Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Millimeterpapier

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

27. Mai 2012 03:00
Vielen Dank :-)

Ich erinnere mich, dass Henry Link auf dem Birdforum mit Photos von Millimeterpapier experimentiert hat. Dabei hat er durch das Objektiv photographiert, wobei sich das Vorzeichen der Verzeichnung umdreht, aus Kissen wird Tonne und umgekehrt. Es war etwas knifflig, das Papier darf nicht zu nahe am Okular sein, sonst hat man noch mit weiteren Verzeichnungen zu kaempfen. Ich weiss nicht, ob Henry jemals quantitativ verwertbare Daten bekommen hat - falls Sie das ernsthaft betreiben moechten, koennten Sie ihn vielleicht mal anschreiben.

Die Frage des Warum? Die Antwort kenne ich auch nicht, aber ich kann es mir vorstellen: Ein Okular ist extrem komplex. Man nimmt sein Raytracing Programm, gibt seine gewuenschten Maximalwerte fuer diverse Aberrationen ein, und laesst den Computer losrattern. 10000 Iterationen spaeter hat das Programm die Randbedingungen erfuellt und man hat ein optimiertes Okulardesign. Um die Bedingungen fuer die relativ geringe Gesamtverzeichnung zu erfuellen, hat das Programm beim Optimieren die Verzeichnungskurve zum Rand hin ein wenig geknautscht und war dann zufrieden damit. Der Designer sieht, dass die Verzeichnung zum Rand hin etwas abnimmt und sieht das sogar als Vorteil: Hauskanten zeigen am Bildfeldrand nicht die fuer eine kissenfoermige Verzeichnung typische Verbiegung, also scheinbar ein win-win: Kein Globuseffekt und am Rande kaum Kruemmungen. Die boese Ueberraschung kommt dann beim Schwenken, wenn das Bild ploetzlich wilde Wellen schlaegt.

Ich gehe aber stark davon aus, dass Swaro seine Lektion gelernt hat und beim 8x32 ein solcher Effekt, falls wirklich vorhanden, deutlich schwaecher ausfaellt als beim 8.5x42.

Viele Gruesse,
Holger Merlitz

Thema Autor Klicks Datum/Zeit

5 Minuten mit dem 8x32 Swarovision

Henning 3961 09. Mai 2012 18:48

Wie ist denn die Verzeichnung?

Holger Merlitz 1777 10. Mai 2012 03:42

Re: Wie ist denn die Verzeichnung?

Henning 1601 10. Mai 2012 10:10

Mitteltrieb "verschlimmbessert"

Holger Merlitz 1791 10. Mai 2012 11:01

Re: Mitteltrieb "verschlimmbessert"

Dominique 1531 13. Mai 2012 19:06

Qualität des Mitteltriebs

Hans Weigum 1553 15. Mai 2012 17:21

Quick Close Focus

Mats Ram 1470 16. Mai 2012 01:39

Re: Quick Close Focus

afokal 1299 16. Mai 2012 12:09

Treibhäuser

Mats Ram 1329 17. Mai 2012 01:02

Re: Schiebedach - Mitteltrieb

marc champollion 1300 16. Mai 2012 14:35

Featuritis

Holger Merlitz 1326 17. Mai 2012 03:29

TOCO

Mats Ram 1238 17. Mai 2012 04:20

Re: TOCO

Der Elvis 1216 17. Mai 2012 08:44

Re: Featuritis - vom Unsinn des Extrem-Nahbereichs

marc champollion 1178 17. Mai 2012 09:32

Re: Qualität des Mitteltriebs, vll. haben Sie recht....

Dominique 1383 24. Mai 2012 19:39

Inverses Perpetuum Mobile

Hans Weigum 1221 26. Mai 2012 10:48

Ich stimme Ihnen in allen Punkten zu

afokal 3417 14. Mai 2012 18:55

Re: Ich stimme Ihnen in allen Punkten zu

Hans 1550 14. Mai 2012 20:22

Vielen Dank für Ihren Bericht

Dick van den Berg 1547 14. Mai 2012 20:32

Eigene Erfahrung mit dem 8x32 Swarovision

Toni Maroni 1842 23. Mai 2012 13:19

Nahbereich

OhWeh 1290 23. Mai 2012 14:47

Re: Nahbereich unter 5m

JC_4 1242 23. Mai 2012 18:47

Re: Nahbereich unter 5m

JC_4 1130 27. Mai 2012 16:22

Re: Eigene Erfahrung mit dem 8x32 Swarovision

Hans 1502 23. Mai 2012 20:21

Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

Holger Merlitz 1380 24. Mai 2012 02:42

Re: Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

afokal 1300 24. Mai 2012 11:33

Re: Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

bifokal 1288 24. Mai 2012 20:11

Entschuldigung: SV = Swarovision (owT*)

afokal 1253 24. Mai 2012 20:37

Re: Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

Holger Merlitz 1257 25. Mai 2012 03:18

Re: Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

afokal 1178 25. Mai 2012 09:14

Re: Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

Joachim Schmolke 1320 25. Mai 2012 07:06

Re: Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

Holger Merlitz 1393 25. Mai 2012 10:09

Re: Kein Globuseffekt mit dem 8x32 Swarovision

afokal 1255 25. Mai 2012 10:57

Re: Kein Globuseffekt

bifokal 1174 25. Mai 2012 11:10

Der Globuseffekt aus Sicht des Anwenders

afokal 1280 25. Mai 2012 11:24

Re: Der Globuseffekt aus Sicht des Anwenders

bifokal 1420 26. Mai 2012 01:16

Nicht ganz so einfach ;-)

Holger Merlitz 1232 26. Mai 2012 04:49

Ein paar Details: Anomale Verzeichnung

Holger Merlitz 1322 26. Mai 2012 05:17

Anomale Verzeichnung

afokal 1185 26. Mai 2012 13:15

Millimeterpapier

Holger Merlitz 1714 27. Mai 2012 03:00

Re: Millimeterpapier

afokal 1218 27. Mai 2012 10:58

X Minuten 8x32 Swarovision vs. 8x32 Leica HD...

Dominique 1743 25. Mai 2012 14:53

Re: X Minuten 8x32 Swarovision vs. 8x32 Leica HD...

Henning 1603 25. Mai 2012 18:44



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen