Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Nur Kühe, kaum Vögel, soll ich meine Wiese reklamieren?

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Helmut Groß
19. Juni 2007 23:27
Hallo Herr Fiedler,
ich bin Ihrem Vorbild gefolgt und habe einmal eine Weide inspiziert. Der größeren Entfernung entsprechend habe ich das Diascope 85 mit dem 20-60 genommen.
19.45-20.00h. Auf der Wiese laufen bzw. stehen diverse Rindviecher herum, das wird jeden Abend so sein, aber dieses Mal werden sie von mir beobachtet. Ein Bauer ist weit und breit nicht zu sehen, vielleicht müssen sie die Nacht draußen bleiben, aber was ist mit dem Melken?
20.30h jetzt kommt der Bauer doch und sofort bewegen sich die Viecher in Richtung Gatter. Der Bauer fährt mit dem Trecker vor und die Kühe laufen einfach hinterher. Ich wohne jetzt schon 8 Jahre hier, daß mir das bisher nie aufgefallen ist.
20.45h jetzt habe ich die Wiese für mich. Ich scanne einmal auf weitere Lebewesen.
Ich erkenne einige Krähen, sie hüpfen über die Wiese und picken ab und zu etwas vom Boden, was ist nicht zu sehen, vermutlich Insekten?
Zwei Krähen haben die Aufsicht und sitzen auf den Zaunpfählen. Von einer Seite nähert sich ein Spaziergänger mit seinem Sennenhund. Die Krähen hüpfen vom Zaun, lassen sich für einen Augenblick segelnd treiben und landen ein paar Meter weiter innen auf der Weide. Mit 30facher Vergrößerung versuche ich Einzelheiten zu erkennen. Der hellgraue Fleck um den Schnabel ist laut Bestimmungsbuch “was fliegt denn da?“ Saatkrähe. Mit Vorbehalt vermeldet, ich bin blutiger Anfänger.
Auf der Wiese sind einige kleine Vögel, die ich für Spatzen halte. Ich bleibe bei 30fach, bei der Entfernung von mindestens 300 Metern ist das ein guter Kompromiß zwischen Auflösung und Sehfeld. Die Spatzen treten in einer größeren Gruppe auf, manchmal fliegen sie auf um 3 Meter weiter wieder zu landen.
Ein Stück der Wiese haben die Kühe gemieden, denn dort sind Brennesseln. Dort erkenne ich ein paar Falter, die ich nicht bestimmen kann, braun grau, jedenfalls kein Kohlweißling.

Auf der Wiese sind noch zwei weitere Vogelarten. Vermutlich Amseln und eventuell eine Meise.
22.15h Das Heute Journal ist zu Ende. Die Beleuchtung läßt nach, zum Beobachten ist es noch hell genug. Ich scanne wieder die halbe Wiese durch, es rührt sich nichts.

Es sind doch nicht alle Wiesen gleich.

Helmut Groß
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Zeiss Conquest 12x45, für mich das richtige Fernglas.

Günther Fiedler 9862 16. Juni 2007 10:31

Schade, daß Ihren Bereicht nur Fernglasfreunde lesen

Walter E. Schön 3013 16. Juni 2007 13:00

Re: Schade, daß Ihren Bereicht nur Fernglasfreunde lesen

Günther Fiedler 2642 16. Juni 2007 18:30

Vogel gegen hellen Himmel - da ist das Auge die Schwachstelle

Walter E. Schön 3205 16. Juni 2007 19:08

Das nenne ich schlagfertig!

Franz 2294 16. Juni 2007 20:22

Warum ein Conquest 12x45

Volker Werres 2790 17. Juni 2007 16:39

Balkon > große Entfernung > starke Vergrößerung; geringes Geicht; günstiger Preis

Walter E. Schön 2752 17. Juni 2007 17:52

Re: Warum ein Conquest 12x45

Günther Fiedler 2589 17. Juni 2007 18:16

Re: Warum ein Conquest 12x45

Marius Velten 2385 18. Juni 2007 00:53

Wunderbare Beobachtungsobjekte

Gerd Heuser 2050 19. Juni 2007 11:18

Re: Wunderbare Beobachtungsobjekte

Günther Fiedler 2257 19. Juni 2007 20:38

Nur Kühe, kaum Vögel, soll ich meine Wiese reklamieren?

Helmut Groß 2423 19. Juni 2007 23:27

Re: Da haben Sie doch noch einiges zu bestimmen

MP 2230 20. Juni 2007 00:15

Re: Nur Kühe, kaum Vögel, soll ich meine Wiese reklamieren?

Günther Fiedler 2106 20. Juni 2007 15:04

Reklamieren? Staunen und Danken!

OhWeh 2094 20. Juni 2007 17:07

Re: Nur Kühe, kaum Vögel, soll ich meine Wiese reklamieren?

Gunther Weber 1667 20. Juni 2007 19:52

Weitere Beobachtungen

Helmut Groß 1693 21. Juni 2007 23:58

Gartenbesucher mit dem Fernglas.

Harald Herr 2134 24. Juni 2007 18:49

Wie macht Ihr das nur

Helmut Groß 1995 25. Juni 2007 02:07

Re: Zeiss Conquest 12x45, für mich das richtige Fernglas.

Sven Schumann 2606 27. Juni 2007 20:30

Re: Wie wäre es mit dem Canon 12x36 IS II?

MP 1822 27. Juni 2007 21:36

Re: Wie wäre es mit dem Canon 12x36 IS II?

Sven Schumann 2438 28. Juni 2007 07:30

Wassereintritt in Hensoldt 10x40 BGA*T

Hans Bauer 2072 28. Juni 2007 09:43

Wasserdicht ist Stand der technik, warum mit weniger zufrieden sein?

Sven Schumann 2367 28. Juni 2007 12:30

Einfach super

Copilot 1884 10. Juni 2008 07:26

Re: Zeiss Conquest 12x45, für mich das richtige Fernglas.

kahlert uwe 2331 11. Oktober 2009 02:07

Das 15x50 ist alles andere als ein Allroundglas

Manni 1660 11. Oktober 2009 10:32

Re: Zeiss Conquest 12x45, für mich das richtige Fernglas.

Werner Jülich 2255 11. Oktober 2009 14:13

Eines für alle

konfokal 1761 11. Oktober 2009 14:54



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen