Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Kraniche im Diascope 65 FL – Teil II: Optische Ausrüstung

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

31. August 2008 21:29
Hallo Herr Münzer,

ihre Begeisterung für das Spektiv mit dem Okular (23x) teile ich. Es ist für mich eine tolle Ergänzung zu meinem 7x42.
Das von Herrn Jülich für das Diascope 65 FL angepasste LVW 5 mm habe ich auch. Bei dieser Vergrößerung ist ein grundsolides Stativ notwendig um ein ruhiges Bild zu erhalten. Ich setze ein 5kg schweres Gitzo mit entsprechendem Kopf ein. Was die Freude bisher etwas getrübt hat, ist die Luftunruhe. Fällt mir diese bei 23-facher Vergrößerung nicht auf, so stört sie bei 77-facher (?) Vergrößerung schon sehr. Trotzdem macht es sehr viel Spaß, die Mondkrater zu betrachten. Durch das relativ dunkle Bild benötigen Sie dafür auch keinen Graufilter.
Alles in allem setze ich es selten ein. Es ist sehr speziell.

Mit freundlichen Grüßen,

Holger SH
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kraniche im Diascope 65 FL – Teil II: Optische Ausrüstung

Jan Münzer 5320 30. August 2008 00:53

Vorschlag: Vixen LVW 17 mm Okular

Bernd Sommerfeld 1807 30. August 2008 05:55

Re: Vorschlag: Vixen LVW 17 mm Okular

Jan Münzer 1753 30. August 2008 18:51

Re: Kraniche im Diascope 65 FL – Teil II: Optische Ausrüstung

Holger SH 1766 31. August 2008 21:29



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen