Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Fujinon FMTR-SX2 7x50 Sternabbildung

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

14. August 2010 11:30
Moin, moin an alle,

ich würde gerne um eure Meinung/Erfahrung fragen.

Ich habe seit einiger Zeit o.g. Fernglas, was ich hauptsächlich für Dämmerungs/Nachtanwendungen gekauft habe (Bootchenfahren, aber auch Astronomie).

Bei der Sternabbildung ist mir von Anfang an folgendes aufgefallen: punktförmige Abbildung nur in den zentralen ca. 80%, zum Rand hin wirds schnell astigmatisch, wobei ganz am Rand sogar eine ankerförmige Abbildung eines Sternes erfolgt. Sprich, ein Stern wird kreuzförmig auseinandergezogen, mit einem vom Bildfeldmittelpunkt weggehenden, radiären Anteil (Koma?) und einem senkrecht dazu angeordneten konzentrischen Teil. Damit sieht ein Stern, den man im Bildmittelpunkt als ausreichend punktförmig sieht, am z.B. oberen Rand des Bildfeldes wie ein auf dem Kopf stehender Anker aus.

Bei Tag ist die Abbildung unauffällig mit ausreichender Randschärfe.

Diesen Eindruck hatte ich von Anfang an, das Fernglas wurde neu erworben.

Ich hatte zuerst meinen auf v.a. einem Augen leichten Astigmatismus in Verdacht (sah das Problem aber mit beiden Augen). Der Astigmatismus ist eigentlich mit einer angepaßten Kontaktlinse soweit wie machbar ausgeglichen. Daher hatte ich diesen Bildfehler toleriert. Jetzt hat aber bei gemeinsamem Sternegucken auch jemand mit augenärztlicherseits bestätigten einwandfreien Augen den gleichen Bildfehler gesehen.

Bin jetzt natürlich etwas irritiert. Das Glas wird ja mit "punktförmiger Abbildung bis zum Bildrand" beworben. Werbung und Wirklichkeit klaffen andererseits gerne mal auseinander.

Also lange Rede, kurzer Sinn: ist das ein zu akzeptierender Bildfehler im Bereich um 500 Euro oder wäre das ein Reklamationsgrund? Muß sagen, daß mich das Sternegucken mit diesem Bildfehler etwas stört.

Vielen Dank für eure/Ihre Meinung.

Schönes WE.

Roland
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Fujinon FMTR-SX2 7x50 Sternabbildung

Roland Ehrlich 3559 14. August 2010 11:30

You get what ....

Karlchen 1545 14. August 2010 13:16

Re: You get what ....

Roland Ehrlich 1700 15. August 2010 13:21

Re: You get what ....

Klaus 1266 17. August 2010 05:35

Re: You get what ....

Roland Ehrlich 1781 17. August 2010 21:08

Re: You get what ....

Roland Ehrlich 1631 17. August 2010 21:10

Re: You get what ....

Klaus 1463 18. August 2010 03:42

Re: You get what ....

Klaus 1237 18. August 2010 03:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen