Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Einsteiger fragt nach kleinem Fernrohr

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Volker Werres
29. November 2008 07:35
Sie k├Ânnen im Prinzip mit einem Spektiv genauso viel beobachten wie mit einem gleich gro├čen Fernrohr, wenn man ein Zenitprisma einsetzt.
Ich komme beim Swarovski ATS 80 HD auf eine Maximalvergr├Â├čerung von ca. 92fach. Das ist nicht schlecht, man kann sich auf dem Mond austoben oder Planeten beobachten.
Wenn man mehr Vergr├Â├čerung will, dann mu├č man ein Okular mit 4 mm Brennweite nehmen oder noch weniger. Was n├Ąmlich nicht geht, ist der Einsatz einer Barlowlinse.
Ich habe leider keine Montierung, nur ein Fotostativ, deshalb kann ich nicht sagen, wie gut man fotografieren kann.
Volker Werres
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Einsteiger fragt nach kleinem Fernrohr

Friedrich Hoffmann 2131 31. Oktober 2008 07:29

Re: Einsteiger fragt nach kleinem Fernrohr

Norbert Bauer 1196 31. Oktober 2008 13:29

Re: Einsteiger fragt nach kleinem Fernrohr

Beat Madagan 1202 31. Oktober 2008 20:34

Re: Einsteiger fragt nach kleinem Fernrohr

Friedrich Hoffmann 1296 01. November 2008 12:30

Re: Einsteiger fragt nach kleinem Fernrohr

Volker Werres 1427 29. November 2008 07:35



In diesem Forum d├╝rfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen