Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Meade Schmidt Newton, die erste Woche

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Hannes Berger
15. Februar 2005 10:22
Meine Erfahrungen sind ähnlich. Ich hatte zuerst auch Angst, ob der Schmidt-Newton überhaupt für Planeten geeignet ist. Ich finde aber Deine Okularkombination nicht optimal, da geht schon noch mehr.
Ich habe zum gleichen Teleskop noch ein 6 mm LV mit der gleichen Barlow wie Du.
Saturn mit 250fach geht noch sehr gut.
Jupiter wird ein bisschen flau, da müßte man so 180fach haben, kommt vielleicht noch.
Das 6 mm LV ist auch optimal für Kugelsternhaufen.

Was man auf jeden Fall kaufen sollte ist ein transportabler 12-Volt-Accu. Batterien sind viel zu teuer.
Mit dem Accu habe ich noch keine Fehlfunktion gehabt, mit den Batterien kann Dir das schnell passieren, wenn es so kalt ist wie bei uns im Januar.
Für mein Gefühl ist die Kombi wie wir sie haben optimal. Die Monti hat leichtes Spiel und bei mir auf der Garage pfeift es ganz ordentlich, das muß so eine Art Trichtereffekt sein.
Die Nachführung arbeitet wie bekannt etwas laut, ich spekuliere auf eine Dämmung, muß das aber noch mit Herrn Jülich besprechen ( Garantie).
Das Problem mit der Schmidtplatte kannst Du mit einer Taukappe nicht perfekt lösen. Ich habe mir, Saft ist ja genügend da, in die Taukappe aus einem Plastik-Eimer noch ein paar kleine Widerstände 0,5W eingeklebt. Mit einem Poti von Conrad habe ich eine preiswerte Taukappenheizung.

Den Okularauszug habe ich einmal zerlegt und vermessen. Jetzt bleibt er drin, er hat nämlich noch Potential, wenn ich dann doch mal digital fotografieren sollte.

Alles zusammengerechnet, also Okulare und Krimskram bin ich bei knapp 1900 Talern gelandet. Als kleines Allroundteleskop für Einsteiger wie mich ist das Teleskop gut.

H. Berger
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Meade Schmidt Newton, die erste Woche

Ewald Neumann 10755 12. Februar 2005 15:39

Re: Meade Schmidt Newton, die erste Woche

Gunnar 2821 13. Februar 2005 17:39

Re: Meade Schmidt Newton, die erste Woche

Hannes Berger 3276 15. Februar 2005 10:22

??

Frank 2521 22. April 2005 08:29

6" SN

Ewald Neumann 2969 22. April 2005 17:25

Re: 6" SN

Frank 2590 23. April 2005 10:53

Re: 6" SN

Ewald Neumann 3023 23. April 2005 18:40

Re: 6" SN /10" SN

Helmut 2844 10. Mai 2005 18:55

Re: 6" SN /10" SN

Ewald Neumann 2994 10. Mai 2005 20:11

Re: 6" SN /10" SN

Helmut 2539 11. Mai 2005 10:50

Re: 6" SN /10" SN

Achim 2464 11. Mai 2005 13:13

Re: 6" SN /10" SN

Wolfgang Henseler 2849 11. Mai 2005 20:00

Re: 6" SN /10" SN

Thomas Strauch 2604 11. Mai 2005 05:55

Re: 6" SN /10" SN

Helmut 2687 11. Mai 2005 10:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen