Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Volker Werres
16. April 2010 06:01
Gut, ich habe andere, weniger positive Erfahrungen gemacht. Mit der Kombination 15x56 SLC auf dem Einbeinstativ bin ich horizontal sehr gut unterwegs, mit kleinen Einschränkungen noch bis hinauf auf geschätzte 45°. Doch wehe, ich will damit einmal steil nach oben, in Richtung Zenit beobachten. Das ist weder meiner Wirbelsäule zuträglich noch kann ich da auf dem Einbein wirklich von ruhigem Bild sprechen. Ich kann vergleichen, ich habe ja noch ein Dreibeinstativ.
Zur Himmelsbeobachtung bevorzuge ich deshalb das kleine 8,5x42. Beobachtet wird aus einem Gartenstuhl mit leicht (15-20°) nach hinten geneigter Lehne. Für die höheren Vergrößerungen nehme ich das ATS auf dem niedrigen Dreibeinstativ.
Weitergehende Überlegungen habe ich nach Mitbeobachtungsgelegenheiten wieder zurückgestellt.
Volker Werres
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

2 kleinere Ferngläser im Vergleich

Karlchen 4810 15. Februar 2010 16:51

Re: 2 kleinere Ferngläser im Vergleich

Jan Münzer 2239 15. Februar 2010 21:14

Re: 2 kleinere Ferngläser im Vergleich

Holger S. 2054 14. April 2010 21:13

Wieviel Austrittspupille braucht man?

Jan Münzer 2210 15. April 2010 10:34

Re: 2 kleinere Ferngläser im Vergleich

Peter Fuchs 2038 15. April 2010 11:39

Re: 2 kleinere Ferngläser im Vergleich

Bernhard Kock 2523 15. April 2010 15:42

Re: 2 kleinere Ferngläser im Vergleich

Volker Werres 1991 15. April 2010 20:10

Optische Haubitzen auf leichten Lafetten.

Jan Münzer 2111 15. April 2010 20:33

Re: Optische Haubitzen auf leichten Lafetten.

Volker Werres 1948 16. April 2010 06:01

Zuordnungsprobleme

Bernhard Kock 1999 16. April 2010 13:44

2,52 = ?

Manfred Gunia 1805 16. April 2010 20:25

Re: 2,52 = ?

Manfred Gunia 1797 17. April 2010 14:45

Ein 20x60 hätte dann die beste Leistung am Himmel?!

Holger S. 2063 18. April 2010 17:54

Re: Ein 20x60 hätte dann die beste Leistung am Himmel?!

Manfred Gunia 2105 19. April 2010 17:32

Re: Ein 20x60 hätte dann die beste Leistung am Himmel?!

Holger S. 1945 22. April 2010 14:14

Re: Ein 20x60 hätte dann die beste Leistung am Himmel?!

Werner Jülich 2050 22. April 2010 16:19

Re: Ein 20x60 hätte dann die beste Leistung am Himmel?!

Manfred Gunia 2884 27. April 2010 23:16



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen