Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Leica Geovid 8 x 56, etwas Wasser in den Wein

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Horst Vogel
23. März 2006 12:24
Ich bin nicht sehr erfahren mit der Himmelsbeoabchtung, dafür aber wenn es um die Wildbeobachtung geht.
Wir haben das ganz neue Leica Geovid mit dem Zeiss 8 x 56 Victory vom letzten Sommer über zwei Nächte zur Beobachtung benutzt.
Unter diesen Bedingungen findet man keinen Vorteil beim Geovid 8 x 56. Immer noch ist das Victory im Vorteil, sei es beim Sehfeld sei es bei der Helligkeit. Ansprechen ist bei wenig Licht mit dem Zeiss einfacher.
Und wenn man den Himmel beobachtet hat man den Eindruck, daß das Leica am Rand das Licht verschluckt. Sie müssen einmal beobachten wie ein Stern oder ein Planet am Rand verschwindet, da kann man interessante Schlüsse ziehen.
Der Punkt wird dunkler und dunkler und verglimmt. Im Zeiss wird der Punkt außen zu einem kleinen Dreieck, er bleibt hell und ist dann schlagartig weg. Beim Foto würde man von Vignettierung schreiben, beim Fernglas kenne ich den Fachbegriff nicht.
Der Lichtverlust am Rand hat mich schon gestört, er paßt nicht zum Leicaimage.
Horst Vogel

Ich würde gerne einmal etwas über das Swarovski SLC 8 x 56 nach der Revision lesen.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Leica Geovid 8 x 56

Rudolf Kern 7166 04. März 2006 14:10

Re: Leica Geovid 8 x 56

Josef Weiden 2117 05. März 2006 13:47

Leica Geovid 8 x 56, etwas Wasser in den Wein

Horst Vogel 2656 23. März 2006 12:24

Re: Leica Geovid 8 x 56, etwas Wasser in den Wein

Achim 2047 23. März 2006 20:49

Re: Leica Geovid 8 x 56, etwas Wasser in den Wein

Dirk Kurbjun 2095 01. April 2006 10:00

Ergänzung

Hans Dieter Pohl 2200 02. April 2006 17:58



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen