Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Erste Himmelsbeobachtung mit meinen neuen Victory 8x42 FL

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

Kurt Heuser
17. Juli 2007 16:59
ich kann Ihre Frage nicht beantworten. Es sollte sich bemerkbar machen bei der Flächenhelligkeit deutlich, bei der Grenzgröße ganz wenig und eventuell auch beim Kontrast.
Ich hatte aber noch nie die Gelegenheit, die beiden Modelle zur gleichen Zeit zur hand zu haben und aus dem Gedächnis?

Die reinen Zahlen versprechen Ihnen fast 200 Gramm weniger Gewicht. Das ist nicht wenig, wird aber bei einer längeren Sitzung nicht ausreichen, Sie werden selbst beim 8x32 eine Unterstützung brauchen.

Jetzt werden viele Herren grinsen, aber denen rate ich, einfach einmal 10 Minuten die Hand in Kopfhöhe zu halten, nur so, ohne Fernglas.

Nehmen Sie ruhig das 8x32, es sei denn, Sie interessieren sich ausschließlich für die Astronomie, dann wäre das 8x42 die bessere Wahl.

Kurt Heuser
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erste Himmelsbeobachtung mit meinen neuen Victory 8x42 FL

Kurt Heuser 5190 14. Juli 2007 07:36

Re: Erste Himmelsbeobachtung mit meinen neuen Victory 8x42 FL

Roswitha Schumacher 2255 15. Juli 2007 18:23

Re: Erste Himmelsbeobachtung mit meinen neuen Victory 8x42 FL

Kurt Heuser 1885 17. Juli 2007 16:59

Freihandbeobachtung am Himmel ist "halbe Sache"!

Bernhard Loos 1817 19. Juli 2007 07:29

Re: Freihandbeobachtung am Himmel ist "halbe Sache"!

Kurt Heuser 2105 19. Juli 2007 10:19



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen