Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Hatte ungefähr 8 Jahre her ein Kowa Fernglas

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

01. Mai 2008 17:05
Sehr geehrter Herr van den Berg,
Gerne beantworte ich Ihre Fragen, wobei es sich selbstverständlich um meinen Eindruck handelt, so wie ich es sehe.
Das Kowa Prominar (die anderen Kowa-Ferngläser sind wesentlich schlechter und spielen in einer ganz anderen Liga) zeigt mir keine Farbsäume, ganz im Gegensatz zum Ultravid. Ueberhaupt erscheinen mir die Farben im Kowa insgesamt natürlicher, das Bild ist 'ausgewogener'. Dafür ist das Leica-Glas wesentlich leichter und hat, wie alle Leica-Ferngläser, diesen übersteigerten Kontrast, der ein sehr scharfes Bild ergibt und die Bestimmung von Merkmalen in der Ornithologie erleichtert. Auch habe ich den Eindruck, das Kowa durchdringe Regen und Nebel ein bisschen besser als das Ultravid. Hierbei handelt es sich aber um Nuancen, das mag der eine so und der andere anders sehen.
Für mich sind aber die Farbsäume ausschlaggebend. Raben im Flug oder auf Baumspitzen und Aesten gegen den klaren Himmel, Raubvögel im Flug: Ultravid mit einem farbenfrohen Saum, Kowa klar abgegrent und ohne Farbsaum. Und dazu kam der Preisunterschied. Es war ja nicht so, dass ich noch kein Fernglas besessen hätte, es handelte sich daher klar um eine Luxusanschaffung. Und wenn ich die um ein gutes Drittel niedriger halten konnte als wenn ich zur Konkurrenz gegriffen hätte, also für mich war der Fall klar und hat sich seitdem in all den Monaten in der Praxis auch bestätigt.
Mit freundlichen Grüssen
Michael Brücker
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kowa XD 10,5x44 - erster Eindruck

MP 9910 29. April 2008 00:26

Re: Kowa XD 10,5x44 - erster Eindruck

Michael Brücker 1955 30. April 2008 11:11

Re: Kowa XD 10,5x44 - erster Eindruck

Volker Werres 1753 30. April 2008 11:27

Luftballons zur Gewichtreduzierung

marc champollion 1527 30. April 2008 14:40

Re: Luftballons zur Gewichtreduzierung

Michael Brücker 1587 30. April 2008 15:16

Hatte ungefähr 8 Jahre her ein Kowa Fernglas

Dick van den Berg 1794 30. April 2008 17:03

Re: Hatte ungefähr 8 Jahre her ein Kowa Fernglas

Michael Brücker 1725 01. Mai 2008 17:05

Danke für Ihre Antworten.

Dick van den Berg 1583 01. Mai 2008 17:50

Kowa und Victory verringern beide Farbsäume besser als 10x42 Ultravid HD

MP 1640 02. Mai 2008 12:45

Könnte es am besseren Kontrast liegen?

Volker Werres 1404 02. Mai 2008 13:01

Re: Könnte es am besseren Kontrast liegen?

Bernd Fischer 1383 02. Mai 2008 13:14

Re: Könnte es am besseren Kontrast liegen?

Werner Jülich 1498 02. Mai 2008 13:25

Siehe Beiträge November 2007

MP 1260 03. Mai 2008 08:49

Ursache und Wirkung bei Farbsäumen und Kontrast

konfokal 1487 06. Mai 2008 12:39

Durchwachsene Qualität

Gunnar 1612 30. April 2008 17:28

Re: Durchwachsene Qualität

Michael Brücker 1419 01. Mai 2008 17:17

Re: Luftballons zur Gewichtreduzierung

Frank 1327 30. April 2008 19:34

Re: Luftballons zur Gewichtreduzierung

carsten gaebe 1299 01. Mai 2008 11:26

Re: Luftballons zur Gewichtreduzierung

Beat Madagan 1307 01. Mai 2008 11:37

Noch eine Idee?

Dick van den Berg 1352 30. April 2008 15:00

Re: Noch eine Idee?

Holger Merlitz 1355 30. April 2008 15:12

Re: Was ist eine Plauze? Gusto und Ohrfeigen

JC_4 2098 30. April 2008 16:25

genau! (Von Gewichten und Wacklern)

marc champollion 1333 30. April 2008 20:28

Re: genau! (Von Gewichten und Wacklern)

Frank 1242 30. April 2008 20:52

Gewichtsfragen

MP 1281 30. April 2008 20:12

Re: Noch eine Idee?

Frank 1242 30. April 2008 20:26



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen