Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

25. Januar 2022 19:00
Hallo alle Zusammen,

nach vielen Überlegungen habe ich mir nun ein 2.tes LEICA Fernglas, ein Ultravid 8x 42 HD plus zugelegt. Für mich ist es schlichtweg eines der besten Ferngläser welches ich in den Händen hatte. Die Baugröße ist sehr gelungen wie auch das handling in allen Lagen. Der Friktionstrieb zur Scharfstellung arbeitet maximal geschmeidig und spielfrei in jede Richtung. Beim Kauf habe ich mir auch das Swarovski 8.5 x 42 EL angeschaut. Zweifelsohne ein aussergewöhnlich gutes Hochleistungsfernglas. Dennoch gefiel mir das LEICA an ein paar Stellen besser, es ist ein fantastisches Fernglas. Ich bin kein Jäger oder Wildpark Hüter, ich beobachte vorwiegend Vögel aller Art. Da ich nebenbei gerne fotografiere hilft mir auch das Fernglas Motivsituationen genauer einzuschätzen. In allen optischen Belangen ist das Leica Ultravid HD plus für mich ein Volltreffer. Es zeichnet sehr natürlich und homogen und ruhig das Beobachtungsszenario ab. Der geschmeidige Friktionstrieb unterstützt dies ebenfalls. Das Ultravid macht so vieles auf einmal richtig dass ich es nur empfehlen kann. Ob ein anderes Fernglas eine kleine Ecke besser, heller, oder natürlicher ist, kann sein. Mir war es jedoch vollkommen egal. Ich fotografiere wenn ich Zeit habe, mit einer LEICA M 262. Würde mich jemand fragen weshalb, würde ich Ihm antworten dass ich von der Leica Qualität voll überzeugt bin. In meinen analogen Zeiten war es eine Leica R6.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

Franz Blum 16139 05. April 2008 16:48

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

F. Neumann 4143 05. April 2008 19:35

"Mit Fokussierung Sehfehler ausgleichen" ?

marc champollion 3032 05. April 2008 22:09

Überhub

Dieter Rosanka 3116 06. April 2008 17:50

Re: Überhub und Astigmatismus

marc champollion 2374 06. April 2008 18:03

Astigmatismus ist nicht immer kritisch groß

Walter E. Schön 3084 06. April 2008 19:01

Re: Astigmatismus ist nicht immer kritisch groß

marc champollion 2083 06. April 2008 20:35

Überhub ändern lassen

F. Neumann 2043 06. April 2008 19:43

Bei größerem Überhub wird die Nahgrenze etwas weiter

Walter E. Schön 2184 06. April 2008 19:54

Das wäre leicht zu verschmerzen

F. Neumann 1957 06. April 2008 20:25

Richtig, unter diesen Umständen ist der Überhub kein Kriterium

Walter E. Schön 1946 06. April 2008 21:56

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

Christian Fest 3458 06. April 2008 08:01

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen - 32 oder 42???

marc champollion 3350 06. April 2008 18:10

Wer einen IQ über 100 hat, schließt messerscharf: 8x32 HD

Walter E. Schön 3149 06. April 2008 19:17

Re: Wer einen IQ über 100 hat,

marc champollion 2761 06. April 2008 21:23

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

Guido Kranz 4995 12. April 2008 20:22

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

haubentaucher 477 25. Januar 2022 19:00

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

Dominique 472 26. Januar 2022 09:16

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

Rolf 352 28. Januar 2022 13:50

Re: Leica Ultravid 8x42 HD, die ersten Erfahrungen

reinholdz.2004 408 29. Januar 2022 15:10



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen