Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Zeiss Reparatur und Service Team

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

28. Januar 2022 15:39
Liebe Leute!
Da ich mir vor einem Monat ein Zeiss 8x20 B T*P gebraucht gekauft habe, die beiden Brücken-Gelenke im Laufe der Zeit aber schon zu locker geworden waren (Bj 1995?), (Preis DM 750.-) habe ich bei Zeiss angefragt um einen Reparatur-Kostenvoranschlag.
Austausch der Stülpmuscheln: 2x15.- € Kostet: 0.- €
Einstellung der Gelenksachsen: 2x20.- € Kostet: 40.-€
Zugabe einer neuen Aufbewahrungstasche: Kostet: 0.- €
Ich war natürlich einverstanden.
Ja, und warum habe ich mir dieses Zeiss gegönnt? Weil ich es mit einen fast gleichaltrigen (10 Jahre älter) Leitz Trinovid 10x25 sowie mit einen Nikon HG L 8x20 (könnte ~ 10 Jahre jünger sein, muss aber nicht, da diese Trümmer schon länger hergestellt werden) vergleichen wollte.
Das Swarovski 8x25 und das Leica Ultrvid 8x20 ist mir zu teuer für ein Kompaktes, weil ich sie sehr selten verwende.
Ja, und welches war das Beste in sämtlichen Anwendungspunkten? Eindeutig das Nikon !
Seid freundlich gegrüßt
Sam
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Zeiss Reparatur und Service Team

reinholdz.2004 571 28. Januar 2022 15:39

Re: Zeiss Reparatur und Service Team

Hans 367 28. Januar 2022 16:38

Re: Zeiss Reparatur und Service Team

reinholdz.2004 388 28. Januar 2022 17:35



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen