Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

15. Oktober 2021 11:17
Dick van den Berg schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Andreas, Willst Du
> beschreiben was Dir an dem EDG noch besser gefällt
> als an dem Conquest HD?

Morgen Dick,

gerne...

Zunächst mal, vom äußeren Design bekommen die EDG keinen Schönheitspreis, für mich eine Mischung aus Altbarrock und Futurismus, aber Ferngläser sind ja zum durch und nicht zum anschauen.

Das Nikon fühlt sich haptisch besser an und liegt auch etwas besser in der Hand, die Okularmuscheln sind im Gegensatz zum Conquest sehr hochwertig und die AP-Lage ist nochmal etwas größer, somit ist für mich als Brillenträger der Einblick nochmals komfortabler.

Die Knickbrücke ist notorisch zu lasch eingestellt, ist vermutlich serienmäßig, man befürchtet immer die Gläser klappen von selbst zusammen, nach einer Überholung im letzten Jahr habe ich explizit darauf gedrängt das hier mal fester angezogen wird, jetzt passt es.

Der Mitteltrieb ist Extraklasse, gehört für mich zu den absoluten Favoriten, selbst das sehr gute SF kommt da m.E. nicht ganz dran, der Drehwiderstand ist optimal und alles läuft wie Butter.
Zum Dioptrinausgleich unter mehr...

Optisch sind die EDG ja Flachfeldgläser, sind dementsprechend Randscharf, vielleicht fehlen noch rund 10% um dieses Kriterium in Gänze zu erfüllen.
Für mich bieten Flachfeldgläser immer eine etwas entspanntere Ansicht, ich habe das Gefühl die Augenpositionierung ist etwas einfacher, dass liegt vielleicht daran das größere Bereiche des Gesichtsfeldes wirklich nutzbar sind, im Zweifel würde ich deshalb immer lieber so ein Optikdesign verwenden, ist aber wie vieles andere auch sehr subjektiv.

Von der optischen Qualität liegt das Nikon auf Augenhöhe mit dem EL oder SF, (das NL kenne ich noch nicht) gehört somit auch nach Produktionseinstellung noch zu den Top-Gläsern, hier entscheiden eben auch die persönliche Vorlieben.

Bei der Mittenschärfe kann ich keine qualitativen Unterschiede zum Conquest feststellen, der Kontrast ist allerdings m.E. nochmal besser, die Farbwiedergabe sehr gesättigt, old Leicaschool, ohne dessen manchmal zu deutliche CA zu generieren.
In manchen Situationen habe ich die Assoziation ich schaue mir Landschaftsbilder der alten flämischen Maler an.
Der Nachteil ist vielleicht das eine sehr gesättigte Farbwiedergabe den Eindruck vermittelt das es an Transmission fehlt, dass Conquest wirkt in diesem Fall einen Tick frischer...Geschmackssache.

Ein weiter Vorteil ist die Streulichtunterdrückung, hier sind die EDG absolute Spitze, ich hatte jahrelang das 7x42 in Gebrauch, mir persönlich ist kein anderes Glas bekannt das Streulicht besser unterdrückt, selbst das sehr gute Noctivid hat in diesem Punkt das Nachsehen.
Das 8x32 ist hier etwas schwächer, aber für die Parameter immer noch sehr gut.

Die große Achillesferse ist allerdings der Dioptrinausgleich, keine Ahnung was sich die Konstrukteure dabei gedacht haben aber der ist m.E. eine klare Fehlkonstruktion.
Dieser liegt ja wie beim FL unter dem Mitteltrieb, man zieht den Fokusknopf heraus und dreht dann (händisch) an einer Art Scheibe die passende Dioptrin ein, dann Knopf zurück.
Soweit so gut, dass Problem ist das aber das die Oberkante dieser Scheibe extrem nah an der Fokuswalze liegt, betätigt man diesen im hinteren Bereich und übt vielleicht noch etwas zu hohen Druck auf den Knopf aus ist es passiert, die Scheibe (da keine Fixierung) dreht sich unweigerlich mit.
Mein 8x32 war wegen diesem Murks schon bei Nikon, die haben zwar repariert aber das Problem bleibt latent bestehen.
Ich schaue jetzt tunlichst das ich den Fokussierer möglichst nur im vorderen Bereich verwende und mit wenig Druck dann klappt es, dennoch ist das irgendwie Murks wenn man den Fokusknopf nicht intuitiv benutzen kann und immer darauf achten muss das man nicht zu viel Druck ausübt.

So gut die EDG auch optisch sind, schon aus diesen Gründen könnte ich diese Gläser nicht guten Gewissens weiterempfehlen, zumal der Nikonservice an manchen Stellen schwächelt und mittelfristig wohl auch keine Ersatzteile mehr vorhält.

Sehr schade eigentlich das Nikon diese Serie aufgegeben hat, ein etwas frischeres Design und vor allem den Dioptrinausgleich verbessern hätte die Serie für mich weiterhin attraktiv gemacht, so macht der Kauf eines weiteren EDG für mich allerdings überhaupt kein Sinn.

Wenn du mal die Gelegenheit hast durch ein EDG zu schauen, genieße einen momentlang die schöne Optik und den klasse Mitteltrieb, ernsthafte Kaufabsichten solltest du allerdings vermeiden...

Andreas



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.10.21 11:24.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Dick van den Berg 2316 13. Oktober 2021 18:43

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

OhWeh 822 13. Oktober 2021 23:20

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

AndreasVSA 790 14. Oktober 2021 07:51

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Vertigo 685 14. Oktober 2021 12:26

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Dick van den Berg 619 14. Oktober 2021 20:05

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Vertigo 580 15. Oktober 2021 11:17

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Albin 489 15. Oktober 2021 13:52

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Werner L. 494 15. Oktober 2021 14:32

8x32 EDG / Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

AndreasVSA 498 15. Oktober 2021 15:17

Re: 8x32 EDG / Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Vertigo 488 15. Oktober 2021 20:10

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Holger Merlitz 803 14. Oktober 2021 08:05

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Dick van den Berg 617 14. Oktober 2021 12:07

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Manfred Gunia 649 14. Oktober 2021 13:01

Danke...

Dick van den Berg 416 14. Oktober 2021 19:53

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

BoB 573 15. Oktober 2021 13:54

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

BoB 526 15. Oktober 2021 16:08

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

Vertigo 525 15. Oktober 2021 19:56

Re: Vergleich (in der Natur) Zeiss Victory FL 8x32 – Zeiss Conquest HD 8x32

sep 692 15. Oktober 2021 23:45

Schöner Service von Zeiss (Objektivkappen)

Dick van den Berg 402 26. Januar 2022 18:29

Re: Schöner Service von Zeiss (Objektivkappen)

Dominique 371 26. Januar 2022 19:30

Hatte ich...

Dick van den Berg 383 26. Januar 2022 19:44

Re: Hatte ich...

Dominique 384 27. Januar 2022 06:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen