Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

11. August 2021 22:20
Ich hätte eine Frage. Ist ein Swarovski Habicht Baujahr 2010 schon mit den Aktuellen Vergütungen beschichtet die auf 96% transmission kommen?
Ich habe gelesen dass Swarovski im Jahr 2009 die Vergütungen umgestellt hat. Es ist nur so, ich kenne einen Habicht 8x30 Baujahr 2016 und dabei ist mir aufgefallen das beim 8x30 die Objektive sehr grün schimmern, beim 7x42 von 2010 ist es eine Mischung aus grün und rot. Ich bilde mir ein, das der 8x30 aus 2016 hier auch etwas sagen wir mal klarer abbildet. Laut Swarovski müsste der 7x42 schon die aktuellen Vergütungen haben.
Kann es sein dass hier im laufe der Jahre jedoch noch angepasst wurde?
Danke für euer Wissen

Peter
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

Aquaplas 1131 11. August 2021 22:20

Re: Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

Vertigo 542 11. August 2021 22:39

Re: Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

Hans 495 12. August 2021 06:27

Re: Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

BoB 477 12. August 2021 07:54

Re: Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

Hans 517 12. August 2021 11:13

Re: Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

Mick 465 12. August 2021 09:38

Re: Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

AndreasVSA 505 12. August 2021 11:00

Re: Swarovski Habicht 7x42 aus dem Jahr 2010 Vergütung am letzten Stand?

Aquaplas 470 27. August 2021 17:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen