Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Nikon P1000 - pro und contra

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

23. Juli 2021 09:42
prunusavium schrieb:
-------------------------------------------------------
> Die P1000 liefert jpg oder dieses "Nikon-RAW". Ich
> befriemel meine Fotos (.jpg) mit Lightroom 6.14. -
> ist kein Profiprogramm, hat aber ganz paar
> Werkzeuge an Bord, die einer Optimierung dienlich
> sind. Welten bessere Bearbeitungsergebnisse mit
> RAWs blieben mir bisher verborgen, aber es ist ja
> noch nicht aller Tage Abend ...

RAW ist immer das deutlich bessere Format. Gerade bei einer Kamera wie der P1000, die bei höheren ISO ganz erheblich rauscht, lassen sich bei RAWs deutlich bessere Ergebnisse erzielen, aber auch dann, wenn mal der Weißabgleich daneben gegangen ist etc. etc. Schau' dir mal Nikon Studio NX an und spiel' mit dem Programm ein bisschen rum. Das Programm ist umsonst, von daher kein Risiko. Guggst du hier: [downloadcenter.nikonimglib.com].

> Nach einigen Tests lasse ich die ISO bei 100
> stehen. Bei ISO 200 muss man zwar suchen, um
> Rauschspuren zu finden, aber sie sind bei
> hinreichender Vergrößerung auffindbar. Bei ISO 400
> dauert die Suche nicht mehr so lange und ab ISO
> 800 wird's regelrecht leicht. Damit ist klar: sich
> schnell bewegende Motive, bei denen eine sehr
> kurze Belichtungszeiten nötig ist für hinreichende
> Schärfe, erfordern ideale(!) Lichtbedingungen. Da
> diese oft spärlich sind, ist die Fotografie
> schnell bewegter Objekte mit der P1000 oft
> schwierig, kaum oder gar nicht möglich.

Bei einer vernünftigen DX-DSLR kann man in der Tat erheblich höher gehen, mit der Nikon D500 oder vergleichbaren Kameras bis mindestens ISO 6400. Das ist dann schon ein ganz erheblicher Unterschied. Nach dem, was ich so gesehen habe, entspricht das Rauschen der P1000 bei ISO 800 in etwas dem der D500 bei ISO 6400 - 3 Blendenstufen Unterschied, mindestens.

> Bei "Dauerfeuer", was bei sich bewegende Objekte
> erforderlich ist, um geeignete Posen einzufangen,
> endet die Serienbildaufnahme nach 7 Schuss. Dann
> muss paar Sekunden gewartet werden, bis es
> weitergehen kann. Die Kamera kippt einfach aus den
> Latschen, selbst das Fokussieren krepiert.

Das wäre für mich auch ein Problem. Zu kleiner Buffer ... Das ist wirklich übel, gerade bei "bewegten Objekten". Der Buffer sollte mindestens 25 Bilder umfassen, möglichst mehr. Gerade bei fliegenden Vögeln gilt die Regel "Viel hilft viel".
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

Slopdop 1763 16. Juli 2021 19:45

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

prunusavium 762 17. Juli 2021 04:10

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

Slopdop 637 21. Juli 2021 01:56

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

Hans 582 21. Juli 2021 10:24

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter? Anhänge

orni1 664 21. Juli 2021 13:42

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

wizard 582 21. Juli 2021 14:31

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

Hans 616 21. Juli 2021 15:00

Nikon P1000 - pro und contra

prunusavium 602 22. Juli 2021 12:00

Re: Nikon P1000 - pro und contra

Hans 475 23. Juli 2021 09:42

Viel hilft viel...........

Dominique 480 23. Juli 2021 13:22

Re: Nikon P1000 - pro und contra

prunusavium 443 23. Juli 2021 16:10

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter? Anhänge

orni1 699 21. Juli 2021 10:26

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

AndreasVSA 660 21. Juli 2021 22:11

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

Achso0 510 21. Oktober 2021 21:34

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

BoB 575 22. Juli 2021 17:18

Umschwenk auf Systemkamera

prunusavium 547 22. Juli 2021 17:32

Re: Nikon P1000! Ersatz für ein Spektiv mit Fotoadapter?

BoB 574 23. Juli 2021 22:58

P1000 - Limitationen trotz ... Anhänge

prunusavium 516 24. Juli 2021 17:49



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen