Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

26. Oktober 2019 13:37
Bergmann Schaefer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Pinac,
>
> hast Du es mal mit Deinem Vixen SG 6,5x32
> verglichen? Das ist ja von den Daten her dicht
> dran.
>
> Vielen Dank, Thomas und Pinac, fur Eure EindrĂŒcke!
>
> Viele GrĂŒĂŸe
> Sebastian


Hallo Sebastian,

mein Ultra-Mini-Kurzvergleich mit dem Vixen SG wĂŒrde etwa wie folgt lauten:

Austrittspupillen-LĂ€ngsabstand (effektiv, gemessen vom Rand der Augenmuschel): 2mm mehr beim Vixen (16.5mm, gegenĂŒber 14.5mm beim Kowa)

Reales Sehfeld: 9 Grad = 157m beim Vixen, 10 Grad = 175m beim Kowa. Der Unterschied ist tatsĂ€chlich deutlich, wenn man die GlĂ€ser vor den Augen hat, drĂŒckt sich auch im Unterschied des scheinbaren Sehfelds aus (Vixen 54.2 Grad, Kowa rund 66 Grad). Verglichen mit dem Kowa kann ich dem Vixen kein "Widefield"-Label mehr zuerkennen, das Kowa ist hier merklich besser.

Das Bild ist in beiden FĂ€llen etwa gleich hell, das Vixen hat etwas mehr Verzeichnung und weniger Globuseffekt, beim Kowa umgekehrt

Die MittenschĂ€rfe scheint fĂŒr meine Augen beim Vixen noch ein klein wenig höher (das ist noch zu verifizieren), die RandschĂ€rfe scheint mir jedoch merklich höher (allerdings hat das Vixen ja das deutlich engere Sehfeld)

Der Nahpunkt ist beim Kowa viel besser (1.3m), beim Vixen 6m

Preislich liegen beide GlÀser etwa gleichauf, beide sind wasserdicht. Haptik und Ergonomie gefallen mir beim Kowa deutlich besser

ABER: das Kowa hat zentrale Fokussierung, das Vixen jedoch Einzelfokus!!!

Im ĂŒbrigen bleibe ich bei meiner EinschĂ€tzung des Vixen von 2017
(https://www.juelich-bonn.com/jForum/read.php?9,433517,433517#msg-433517)
______

Vielleicht noch als zusÀtzliche Information:
APM hat angekĂŒndigt, im Januar 2020 ein kleines 6x30n PORRO-Glas mit Zentralfokussierung in der auf den Markt zu bringen, Sehfeld 9.3 Grad.
Ich hatte die Möglichkeit, einen Prototyp unter die Lupe zu nehmen

(https://www.cloudynights.com/topic/676116-apm-8x30-ed@#$%&-6x30-porro-binoculars-prototypes/?p=9634993),

und wenn ich den APM-Prototyp mit dem neuen kleinen Kowa vergleiche, wĂŒrde ich folgendes sagen:

Der Austrittspupillen-LĂ€ngsabstand beim APM is fĂŒr BrillentrĂ€ger knapp (effektiv 12mm).
Das APM ist noch etwa leichter als das Kowa, sehr gut verarbeitet und mechanisch einwandfrei, in Design und Grösse an das Nikon E II angelehnt, mit etwa mehr Verzeichnung und praktisch null Globuseffekt, was beim Schwenken ein fabelhaft ruhiges Bild ergibt.
Die Helligkeit erscheint etwas geringer als beim Kowa, und der Unterschied in Sehfeld und Vergrösserung - APM 9.3 Grad bei 6x, Kowa 10 Grad bei 6.5x - bewirkt beim Kowa den Eindruck, deutlich "nĂ€her am Geschehen " zu sein als beim APM. DafĂŒr gibt das APM einen recht plastischen Bildeindruck.
Die MittenschÀrfe beider GlÀser ist vergleichbar gut, die RandschÀrfe beim APM vielleicht ein Strich besser als im Kowa (wobei zu beachten ist, dass in meiner Wahrnehmung im APM die Rand-UnschÀrfe weniger von Astigmatismus / Koma als von Bildfeldwölbung verursacht wird).
Das APM soll etwa halb so teuer werden wie das Kowa (bisherige Angabe: 175 $).

Viele GrĂŒsse. Pinac



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.10.19 13:39.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

astro-fan 2384 24. Oktober 2019 16:45

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Holger Merlitz 1159 24. Oktober 2019 16:53

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

beres 924 25. Oktober 2019 22:58

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

chrischde 662 19. November 2019 12:41

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

AndreasVSA 593 19. November 2019 17:10

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

chrischde 715 19. November 2019 18:34

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Manni 936 24. Oktober 2019 18:50

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

astro-fan 908 25. Oktober 2019 09:00

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Pinac 966 24. Oktober 2019 20:02

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

astro-fan 894 25. Oktober 2019 09:16

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Holger Merlitz 933 25. Oktober 2019 11:15

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Bergmann Schaefer 790 25. Oktober 2019 18:24

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Pinac 1891 26. Oktober 2019 13:37

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Ralf L 816 26. Oktober 2019 17:41

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Bergmann Schaefer 855 26. Oktober 2019 21:21

Re: Im Vergleich mit Zeiss 7x42 am Sternenhimmel

astro-fan 1166 30. Oktober 2019 17:15

Re: Im Vergleich mit Zeiss 7x42 am Sternenhimmel

wizard 763 30. Oktober 2019 18:08

Re: Im Vergleich mit Zeiss 7x42 am Sternenhimmel

AndreasVSA 745 31. Oktober 2019 08:47

CO2 und Transmission

Dominique 648 31. Oktober 2019 13:47

Re: Im Vergleich mit Zeiss 7x42 am Sternenhimmel

Manfred Gunia 745 31. Oktober 2019 12:09

Re: Im Vergleich mit Zeiss 7x42 am Sternenhimmel

Pinac 710 31. Oktober 2019 13:43

Re: Im Vergleich mit Zeiss 7x42 am Sternenhimmel

Holger Merlitz 826 01. November 2019 07:35

Kowa 6,5x32 hat was ...

beres 879 01. November 2019 10:26

Re: Im Vergleich mit Zeiss 7x42 am Sternenhimmel

OhWeh 546 19. November 2019 13:20

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

AndreasVSA 982 01. November 2019 12:09

Re: Neues Weitwinkelglas Kowa 6,5x32: Erster Eindruck

Klaeser 869 05. November 2019 19:26



In diesem Forum dĂŒrfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen