Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

30. März 2018 16:38
Hallo "Torro",

ich beobachte so gut wie immer mit Brille und habe festgestellt, daß die Nullstellung bei meinen Ferngläsern nicht immer die für mich beste Schärfe darstellt. Nicht immer bedeutet: Tagesformabhängig. Ich habe den Eindruck, daß meine Sehleistung innerhalb des Tages schwankt, so daß ich manchmal mit der Nullstellung am besten sehe, manchmal leicht in den Minusbereich verstelle. Ein Fehler seitens des Herstellers ist natürlich davon unabhängig nicht auszuschließen, bei Swarovski aber eher unwahrscheinlich.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?m

Torro 1448 30. März 2018 14:50

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?

Waltman 742 30. März 2018 14:56

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?

Johannes Kepler 831 30. März 2018 16:38

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?

Hans 716 31. März 2018 13:28

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?

Torro 613 02. April 2018 16:50

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?

Hans 714 02. April 2018 18:20

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?

Torro 661 02. April 2018 19:46

Re: Dioptrienausgleich FG: Abweichungen von 0-Stellung normal?m

Frank D. 691 02. April 2018 18:02



In diesem Forum dĂźrfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen