Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Vielen Dank

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

06. Mai 2011 09:02
Hallo Holger,

im Grunde genommen stimme ich Dir zu. Auch wenn "debonoo" (ebenfalls zurecht) von einer nur moderaten relativen Preissteigerung über die vielen Jahre spricht, so ist doch festzustellen, dass die Preise der Spitzengläser inzwischen die Grenze des Jenseits von Gut und Böse überschritten haben.

Sehr gut, der Bericht von Ulli über das Swarovision 12x50 EL. Mich wundert etwas, dass Swarovski die von Ulli beobachtete Ausgewogenheit zwischen Verzeichnung und Globuseffekt bei den ersten Swarovisionen (42er) anscheinend nicht so gut hingekriegt hat. Als Freund handlicher Ferngläser bin ich gespannt auf die Swarovision-Serie der 32er-Klasse.

Nochmal am Rande zu den Preisen: ich wundere mich seit geraumer Zeit über meine - auch immer noch bezüglich der Preis-Gegenwert-Relation - Vorzugsmarke Zeiss. Es kommt jedes Jahr die obligatorische Preiserhöhung. Ich habe für mein Victory 10x42 FL vor fünfeinhalb Jahren neu und originalverpackt 1.149.- € (!) in einem Optik-Fachgeschäft (!!!) bezahlt; heute kostet es fast überall 1.700.- € und ist damit angesichts der ordentlichen Qualität im Top-Konkurrenzvergleich - trotzdem gerade noch - "relativ" preiswert. Abgesehen von der LotuTec-Beschichtung hat sich aber auch seit 2005/2006 bei Zeiss nichts Nennenswertes getan. Da die unzeitgemäße Randunschärfe - ebenso wie bei Leica - für meinen Geschmack nicht mehr >state of the art< ist, sollten Zeiss und Leica hier dringend was tun. Wenn dabei in allen Fernglasgrößen das Swarovision 12x50 EL als Vorlage dienen kann, hätte ich nach dem dankenswerten Bericht von Ulli dagegen nichts einzuwenden. Wenn Zeiss dabei die extrem gewordenen Preise der Österreicher spürbar unterbietet, erst recht nicht.

Ich werde mir das Swaro bei nächster Gelegenheit mal an die Augen halten, um mir einen eigenen Eindruck zu verschaffen.

Grüße an alle

Frank Distel



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.05.11 09:05.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Labrador 15198 05. Mai 2011 00:46

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Kritiker 3738 05. Mai 2011 07:19

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Kilian Emmerling 3596 05. Mai 2011 07:50

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Bernd Sommerfeld 3413 05. Mai 2011 08:08

Zu gute Zusammenarbeit?

Hans Eberhard 3367 05. Mai 2011 09:01

Re: Beitrag auf Schön´schem Niveau

JC_4 2988 05. Mai 2011 09:12

Re: Beitrag auf Schön´schem Niveau

marc champollion 2746 05. Mai 2011 12:53

Re: Zu gute Zusammenarbeit?

jForumAdmin 2649 05. Mai 2011 13:30

Volle Zustimmung

Volker Werres 3076 05. Mai 2011 10:05

Toller Bericht - Danke!

OhWeh 2624 05. Mai 2011 10:41

Guter und nachvollziehbarer Beitrag

Gunnar 2451 05. Mai 2011 11:57

Gratulation und eine Nachfrage zum Mitteltrieb

Hans 2520 05. Mai 2011 21:39

Danke an ALLE fürs loben! - Nochmal Mitteltrieb

Labrador 2858 05. Mai 2011 23:49

Zum Mitteltrieb bei Swarovski EL 8,5x42

Dick van den Berg 2921 06. Mai 2011 11:52

Re: Gratulation und eine Nachfrage zum Mitteltrieb

Beat Madagan 2352 06. Mai 2011 17:26

Vielen Dank

Holger Merlitz 2724 06. Mai 2011 03:56

zu den Preisen

debonoo 2647 06. Mai 2011 07:12

Re: zu den Preisen

OhWeh 2401 06. Mai 2011 08:52

WWW - Preise

debonoo 2312 06. Mai 2011 17:15

Re: WWW - Preise

Dominique 2203 06. Februar 2012 18:40

Re: Vielen Dank

Maria Nettersheim 2311 06. Mai 2011 07:24

Ob Innovation jeweils in der Spitzenklasse...

Hans Weigum 2283 12. Mai 2011 10:19

Re: Ob Innovation jeweils in der Spitzenklasse... (Themafremd)

marc champollion 2211 12. Mai 2011 16:53

Re: Vielen Dank

Frank 2147 06. Mai 2011 09:02

Gipfelvisionen

konfokal 2443 06. Mai 2011 21:44

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Volker Werres 3312 24. Mai 2011 01:04

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Dominique 2417 06. Februar 2012 14:28

Wie lässt sich der effektive Austrittspupillen-Abstand vergrößern?

Sascha 2336 05. Februar 2012 17:02

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Dominique 2475 06. Februar 2012 14:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen