Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Vielen Dank

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

06. Mai 2011 03:56
Hallo Ulli,

der Bericht ist interessant und aufschlussreich. Insbesondere hat mich die folgende Bemerkung interessiert:

"...ist das EL 12x50 randscharf und nahezu frei von Verzeichnungen. Ich war überrascht, einen störenden Globuseffekt nehme ich nicht war. Von der kurzen Begegnung mit dem EL 8,5x42 hatte ich mehr Abrolleffekt in Erinnerung. .."

Es ist Swarovski inzwischen offenbar gelungen, die richtige Rezeptur zu finden, mit der man den Globuseffekt bei gleichzeitig geringer Verzeichnung vermeidet, das ist sehr erfreulich!

Zu der Bemerkung:

"Als „ernsthafter Anwender“ von Ferngläsern im Merlitzschen Sinn ... brauchen Sie ab hier nicht weiterlesen."

Ich moechte nicht missverstanden werden. Natuerlich ist jeder Fortschritt im Fernglasbau zu begruessen und im Endeffekt auch fuer die ganze Branche von Nutzen. Es muss sich auch niemand rechtfertigen, der 2500 Euro fuer ein Fernglas ausgibt, aber der Sarkasmus ist, wie ich finde, unangemessen.

Ich habe mit meiner Bemerkung darauf hinweisen wollen, dass nicht jeder vermeindliche technische Fortschritt und die damit verbundene Preissteigerung auch wirklich einen entsprechenden Fortschritt fuer den Beobachter mit sich bringt. Gerade in diesem Forum ist es doch sehr beliebt, immer das Neueste und Beste vorzustellen, dabei die Neuerungen wie in einer Checkliste abzuarbeiten, manchmal auch ohne zu hinterfragen, welchen praktischen Nutzen diese eigentlich mit sich bringen. Dabei fuehle ich mich nicht selten an die Digitalkameras erinnert, die mit immer neuen 'Features' auftreten, hunderten von Funktionen, eher dazu gedacht, die Konkurrenz auszustechen als den Anwender zu unterstuetzen.

Wir sollten uns manchmal etwas zuruecklehnen und darueber nachdenken, was wir brauchen, warum wir das brauchen, und wieviel wir dafuer bezahlen wollen. Tun wir das nicht, dann befeuern wir einen Markt, der gemeinsam mit uns aus dem Ruder laeuft - wenn ich die Preisentwicklung der Top-Fernglaeser in den letzten 10 Jahren betrachte, dann wird mir schwindelig.

Viele Gruesse,
Holger Merlitz
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Labrador 15125 05. Mai 2011 00:46

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Kritiker 3652 05. Mai 2011 07:19

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Kilian Emmerling 3544 05. Mai 2011 07:50

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Bernd Sommerfeld 3384 05. Mai 2011 08:08

Zu gute Zusammenarbeit?

Hans Eberhard 3346 05. Mai 2011 09:01

Re: Beitrag auf Schön´schem Niveau

JC_4 2970 05. Mai 2011 09:12

Re: Beitrag auf Schön´schem Niveau

marc champollion 2704 05. Mai 2011 12:53

Re: Zu gute Zusammenarbeit?

jForumAdmin 2621 05. Mai 2011 13:30

Volle Zustimmung

Volker Werres 3053 05. Mai 2011 10:05

Toller Bericht - Danke!

OhWeh 2560 05. Mai 2011 10:41

Guter und nachvollziehbarer Beitrag

Gunnar 2433 05. Mai 2011 11:57

Gratulation und eine Nachfrage zum Mitteltrieb

Hans 2447 05. Mai 2011 21:39

Danke an ALLE fürs loben! - Nochmal Mitteltrieb

Labrador 2816 05. Mai 2011 23:49

Zum Mitteltrieb bei Swarovski EL 8,5x42

Dick van den Berg 2891 06. Mai 2011 11:52

Re: Gratulation und eine Nachfrage zum Mitteltrieb

Beat Madagan 2330 06. Mai 2011 17:26

Vielen Dank

Holger Merlitz 2703 06. Mai 2011 03:56

zu den Preisen

debonoo 2631 06. Mai 2011 07:12

Re: zu den Preisen

OhWeh 2368 06. Mai 2011 08:52

WWW - Preise

debonoo 2291 06. Mai 2011 17:15

Re: WWW - Preise

Dominique 2179 06. Februar 2012 18:40

Re: Vielen Dank

Maria Nettersheim 2291 06. Mai 2011 07:24

Ob Innovation jeweils in der Spitzenklasse...

Hans Weigum 2263 12. Mai 2011 10:19

Re: Ob Innovation jeweils in der Spitzenklasse... (Themafremd)

marc champollion 2180 12. Mai 2011 16:53

Re: Vielen Dank

Frank 2129 06. Mai 2011 09:02

Gipfelvisionen

konfokal 2420 06. Mai 2011 21:44

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Volker Werres 3280 24. Mai 2011 01:04

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Dominique 2337 06. Februar 2012 14:28

Wie lässt sich der effektive Austrittspupillen-Abstand vergrößern?

Sascha 2316 05. Februar 2012 17:02

Re: Zweieurofünfzig pro Gramm: Swarovski EL 12x50 Swarovision

Dominique 2454 06. Februar 2012 14:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen