Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Stimmt, das SLC 10x50 ist ein sehr empfehlenswertes Astroglas

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

19. Juli 2007 10:05
Ich kann Ihre Aussage best√§tigen. Die Randsch√§rfe des SLC 10x50 ist deutlich besser als die des Leica Trinovids oder Ultravids 10x50. Da√ü es ca. 200¬†g schwerer ist, ist bei freih√§ndiger Naturbeobachtung und langen Fu√üm√§rschen ein klarer Nachteil, wird jedoch bei Astrobeobachtung unbedeutend, vor allem dann, wenn man sich schon allein der gew√ľnschten punktf√∂rmigen Sternabbildung wegen f√ľr die Beobachtung vom Stativ aus entscheidet, aber erst recht, um die schw√§chsten Sterne noch erkennen zu k√∂nnen, die man nur bei auf der Netzhaut "stillstehendem" Stern-Bildpunkt sieht. Dann spielen die zus√§tzlichen 200¬†g gar keine Rolle, aber das Vorhandensein eines frontalen Gewindes in der Knickbr√ľckenachse f√ľr den sehr guten Swarovski-Stativadapter wird zum ganz gro√üen Vorteil gegenber der unzumutbaren Leica- oder Zeiss-Stativplatten-Notl√∂sung.

Die vergleichsweise bescheidene Naheinstellung des Swarovski SLC 10x50 ist f√ľr den Hobby-Astronomen gleichfalls unwichtig.

Selbst die in Fujinon verliebten und quasi aus Prinzip Porroprismengl√§ser bevorzugenden Astro-Freunde k√∂nnen gegen das Swarovski SLC 10x50 nicht das beliebte Argument des ‚Äěplastischeren‚Äú Bildes ins Feld f√ľhren, mit dem Sie stur alle von ihnen ignorierten Vorteile der Dachkantprismengl√§ser kontern, weil auf diese quasi unendliche Entfernung weder da noch dort ein 3D-Eindruck entsteht (sondern bei denen, die auch bei Astro davon schw√§rmen, nur eingebildetes Wunschdenken ist).

Leider habe ich momentan immer noch soviel Arbeit, da√ü ich keine Zeit habe, Herrn Fleischmann auf seinen in zahlreichen Punkten deutlich durch Voreingenommenheiten gegen√ľber Dachkantgl√§sern gepr√§gten Bericht ausf√ľhrlich zu antworten und einige Aussagen richtigzustellen. Aber ich hoffe, in ein bis zwei Wochen wieder etwas Luft zu haben und das dann nachholen zu k√∂nnen.

Walter E. Schön
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Testbericht Fujinon : Clone : Swarovski

Lorenz Fleischmann 8206 13. Juli 2007 21:16

Re: Testbericht Fujinon : Clone : Swarovski

M.Heusch 2024 14. Juli 2007 12:48

Wo bitte ist der "schwärmerische Ton" ?

Bernhard Loos 1985 15. Juli 2007 11:33

Re: Wo bitte ist der "schwärmerische Ton" ?

M.Heusch 1581 15. Juli 2007 17:02

Bewertung mit Einsatzzweck ...

Holger Merlitz 1758 15. Juli 2007 20:05

Link

jForumAdmin 1765 15. Juli 2007 20:11

... hier der Link zum Fujinon/Leica Test:

Holger Merlitz 1914 15. Juli 2007 20:32

Sie haben meinen Favoriten vergessen

Peter Sawitzki 1687 19. Juli 2007 09:24

Stimmt, das SLC 10x50 ist ein sehr empfehlenswertes Astroglas

Walter E. Schön 2087 19. Juli 2007 10:05

Nicht aus Prinzip f√ľr Porro-Gl√§ser!

Bernhard Loos 1801 19. Juli 2007 12:46

Re: Nicht aus Prinzip f√ľr Porro-Gl√§ser!

Ortwin Neuber 1714 19. Juli 2007 13:18

Re: Nicht aus Prinzip f√ľr Porro-Gl√§ser!

Bernhard Loos 1568 19. Juli 2007 18:27

Re: Nicht aus Prinzip f√ľr Porro-Gl√§ser!

Ortwin Neuber 1447 19. Juli 2007 20:46

Unterschiedliche Objekte zur 3D-Wahrnehmung

Bernhard Loos 1673 19. Juli 2007 21:33

Re: Unterschiedliche Objekte zur 3D-Wahrnehmung

Ortwin Neuber 1597 20. Juli 2007 20:07

Keine Sorge, Sie waren nicht gemeint!

Walter E. Schön 1693 19. Juli 2007 13:32

Danke f√ľr den Tipp ...

Holger Merlitz 1480 19. Juli 2007 11:06

Re: Testbericht Fujinon : Clone : Swarovski

Dick van den Berg 1668 14. Juli 2007 13:08

Unbedarfter kennt noch immer "die bekannten Nachteile" des SLC Dachkantglases nicht. Wer hilft?

Dick van den Berg 1744 15. Juli 2007 19:54

Re: Hilfe, ich bin auch unbedarft

MP 1611 16. Juli 2007 00:45

Versuch einer Hilfe f√ľr die "Unbedarften". Porro vs. Dachkanter

Bernhard Loos 1933 16. Juli 2007 09:53

Herzlichen Dank an den Herren MP und Loos

Dick van den Berg 1534 16. Juli 2007 10:39

Re: Herzlichen Dank an den Herren MP und Loos

Bernhard Loos 1598 16. Juli 2007 12:41

Vorteil durch Standardisierung

Martin Wulf 1763 15. Juli 2007 08:39

Die Nachteile der Dachkantgläser

Lorenz Fleischmann 1935 16. Juli 2007 10:52

Re: Die Nachteile der Dachkantgläser

Dick van den Berg 1814 16. Juli 2007 11:02

Re: Die Nachteile der Dachkantgläser

OhWeh 1685 16. Juli 2007 11:49

Re: Die Nachteile der Dachkantgläser

Robert Fritzen 1758 17. Juli 2007 08:48



In diesem Forum d√ľrfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen