Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Laser Guide 8x30 ist kein eBook

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

23. März 2009 14:49
Hallo Herr Schön,

vielen Dank für Ihre ausführlichen und sogar nochmals korrigierten Ausführungen zur Funktionsweise der LCD Entfernungsanzeige im Laser Guide, die mich zwar aufgeklärt, aber doch einigermaßen hoffnungslos im Bezug auf eine Verbesserungsmöglichkeit der Anzeigenlesbarkeit für Rot-Grün-Schwache zurücklassen. Dann muß ich wohl weiterhin die Kopfstandtechnik anwenden...

Wobei wir beim eigentlichen Thema meiner Antwort wären. Wie Sie auch bei der Korrektur Ihres Beitrages selbst feststellten, geht doch nichts über den praktischen Versuch am realen Objekt. Nun bin ich selbstverständlich nicht auch nur annähernd ein halber Leonardo da Vinci, so daß ich, wenn wir vom Schreiben in Spiegelschrift einmal ganz und gar absehen, von mir behaupten könnte, daß ich diese fließend zu lesen wüßte. Einen um 180° in mathematisch negativer Richtung gedrehten Text kann ich natürlich lesen, damit kann man bei Behördengängen und in Verhandlungen viel Zeit sparen, oder einen Vorsprung für das Denken gewinnen, wenn man gute Augen hat.

Nun spiegelt jedoch die LCD Entfernungsanzeige keinen Text in lateinischer Schrift ein, der Laser Guide ist ja kein eBook(oder gar ein eBreakfastNewspaper), der dann auch nach einer 180° Drehung ebenso problemlos zu lesen wäre wie "...Drei arabische Ziffern in Digitalanzeige, seitenverkehrt und kopfstehend..." bzw. "...die nun auf dem Kopf stehende Anzeige in Spiegelschrift... ". Die vom Laser Guide dargestellten arabischen Ziffern in digitaler Darstellung stehen doch nach einer 180°-Drehung entgegen dem Uhrzeigersinn spiegelverkehrt auf dem Kopf. Das gilt eindeutig für die Ziffern 2, 4, 5, 6, 7, und 9. Während die Symmetrie der Ziffern 1, 3, 8 und 0 zur Horizontalen keinen Unterschied zwischen Kopf- und Fußstand macht, die Spiegelung also sowohl kopf- als auch fußständig zum gleichen Ergebnis führt - der spiegelbildlichen Darstellung.
Das schnelle Fazit in der Beobachtungssitation habe ich nach Ihrer Kritik gerade im Gedankenexperiment nachvollzogen und das Ergebnis mit Stift, Blatt und Taschenspiegel auch praktisch schnell überprüft. Herr Schön, ist denn die 180°-Drehung in einem rechtwinkligen (Beobachtungs)Bezugsystem nichts anderes als eine Spiegelung an der Horizontalen, mit dem Ergebnis, daß die Ziffer auf dem Kopf steht, und einer anschließenden Spiegelung an der Vertikalen, wobei im Endergebnis die Ziffern auf dem Kopf stehend und spiegelverkehrt dargestellt werden?

Fragend,
Jan Münzer

Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Swarovski Jubiläumsaktion(extended version) - Teil 3: Mufflons im Laser Guide 8x30

Jan Münzer 4947 23. März 2009 06:42

Re: Swarovski Jubiläumsaktion(extended version) - Teil 3: Mufflons im Laser Guide 8x30

Bernd Sommerfeld 1398 23. März 2009 08:27

Re: Swarovski Jubiläumsaktion(extended version) - Teil 3: Mufflons im Laser Guide 8x30

Kilian Emmerling 1321 23. März 2009 10:08

Re: Swarovski Jubiläumsaktion(extended version) - Teil 3: Mufflons im Laser Guide 8x30

Peter D. 1349 23. März 2009 11:26

Re: Swarovski Jubiläumsaktion(extended version) - Teil 3: Mufflons im Laser Guide 8x30

Peter D. 1282 23. März 2009 11:26

Glasperlen in die Säure geworfen?

Jan Münzer 1188 23. März 2009 19:11

Ja, ja - die Künstler...

Jan Münzer 1296 23. März 2009 19:23

Re: Swarovski Jubiläumsaktion(extended version) - Daily Soap... aber mit Niveau! PRIMA!

pepe 1149 23. März 2009 12:19

Gewerbliche Nutzung der Seife?

Jan Münzer 1402 23. März 2009 19:01

Entfernungsanzeige im Swarovski Laser Guide (korrigierter Text)

Walter E. Schön 1557 23. März 2009 12:35

Laser Guide 8x30 ist kein eBook

Jan Münzer 1403 23. März 2009 14:49

180°-Drehung entspricht Klappung um eine vertikale und horizontale Achse

Walter E. Schön 1349 23. März 2009 15:39

Re: Swarovski Jubiläumsaktion(extended version) - Teil 3: Mufflons im Laser Guide 8x30

Klaus von Salzen 1280 23. März 2009 15:33

Re:Frage an den E-messer-Spezialisten (?) (Themafremd)

marc champollion 1162 24. März 2009 14:04

Vielleicht der Laserentfernungsmesser Leica Disto D2?

Jan Münzer 1364 24. März 2009 16:34

Nein, der Leica Disto ist nicht geeignet

Walter E. Schön 1324 24. März 2009 18:37

Re: Nein, der Leica Disto ist nicht geeignet (etwas themafremd)

marc champollion 1159 25. März 2009 17:57

Re: ganz anderer Tipp (etwas themafremd)

JC_4 1045 25. März 2009 19:07

Re: ganz anderer Tipp (etwas themafremd)

marc champollion 1103 26. März 2009 01:58

Re: ganz anderer Tipp (etwas themafremd)

JC_4 1199 26. März 2009 15:45

Re: ganz anderer Tipp (etwas themafremd)

marc champollion 1084 26. März 2009 23:05

Re: Vielleicht der Laserentfernungsmesser Leica Disto D2?

marc champollion 1165 25. März 2009 17:34

Re: Frage an .. (Themafremd) - Genauigkeit ?

JC_4 1191 25. März 2009 17:32

E-Messer - Genauigkeit ? / Leises Fotografieren (Themafremd)

marc champollion 1243 25. März 2009 17:50

Ultraschall-Distanzmesser sind in diesem Falle ungeeignet

Walter E. Schön 1107 25. März 2009 18:04

Re: Ultraschall-Distanzmesser sind in diesem Falle ungeeignet

marc champollion 1154 25. März 2009 18:10

Eventuell wäre der Bushnell Scout 1000 dafür am besten geeignet

Walter E. Schön 1181 25. März 2009 18:22



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen