Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Wie wär's mit dem kleinen Swaro 65 und 30fach-Okular?

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

12. Mai 2007 16:25
Das kleinere 65er Swarovski in der normalen Ausführung (nicht „HD“) kostet erheblich weniger. Wenn Sie mit 30facher Vergrößerung, die Sie ja von Ihrem Optolyth herr kennen, zufrieden sind, kämen Sie dann auf weniger als 2/3 des Preises des Ihnen zu teuren 2500-Euro-Spektivs.

Sie hätten zwar mit 65 mm Öffnung weniger als jetzt bei Ihrem 75er Optolyth, aber in Verbindung mit dem 30fach vergrößernden Okular noch knapp 2,2 mm AP, was bei Tageslicht noch keine Einschränkung in der Bildhelligkeit bedeutete (möglicherweise wäre das Bild wegen besserer Transmission sogar geringfügig heller, auf jeden Fall aber brillanter). Soweit ich sehe, ist Ihr Problem ja nicht mangelhafte Dämmerungstauglichkeit, sondern ein bei Gegenlicht und großer Helligkeit mangelhafter Kontrast wegen Streulichts und möglicherweise auch wegen der das Bild überlagernden Reflexe.

Ich habe beide 65er Swarovski mehrfach miteinander verglichen, die normale und die HD-Version, und der Unterschied in der Bildqualität ist wirklich sehr, sehr klein, obwohl im Preis ein halber Tausender dazwischen liegt! Ich kann Ihnen daher aus voller Überzeugung zum viel preisgünstigeren „normalen“ Swarovski ATS 65 (oder, falls Sie geraden Einblick bevorzugen, STS 65) raten.

Walter E. Schön
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Spektive zur Vogelbeobachtung

Gunther Weber 3917 12. Mai 2007 15:54

Re: Spektive zur Vogelbeobachtung

Fritz 3304 12. Mai 2007 16:10

Re: Spektive zur Vogelbeobachtung

Robert Fritzen 2872 12. Mai 2007 16:21

Wie wär's mit dem kleinen Swaro 65 und 30fach-Okular?

Walter E. Schön 3254 12. Mai 2007 16:25

Re: Spektive zur Vogelbeobachtung

Volker Werres 2933 12. Mai 2007 16:41

Leica Televid 62

Bernhard Bräutigam 3293 12. Mai 2007 21:53

Re: Leica Televid 62

Th. Schuster 3453 12. Mai 2007 22:11

Re: Leica Televid 62

Robert Fritzen 3055 13. Mai 2007 08:48

Tringa S.... oder Tringa N....?

Dick van den Berg 2424 12. Mai 2007 22:10

Re: Tringa S.... oder Tringa N....?

Gunther Weber 2137 13. Mai 2007 08:08

Re: Tringa S.... oder Tringa N....?

Dick van den Berg 2142 13. Mai 2007 09:36

Starres statt zusammenschiebbares Gehäuse ermöglicht Wasserdichtheit

Walter E. Schön 2410 13. Mai 2007 09:57

Re: Starres statt zusammenschiebbares Gehäuse ermöglicht Wasserdichtheit

R. Genten 2105 13. Mai 2007 12:50

Re: Starres statt zusammenschiebbares Gehäuse ermöglicht Wasserdichtheit

Werner Jülich 2207 13. Mai 2007 16:09

Günstiges privates Sonderangebot Nikon ED III

Walter E. Schön 2774 13. Mai 2007 17:08

Swarovski-"Piratenfernrohr" contra Spektiv im festen Gehäuse

Peter Dörscheln 3220 14. Mai 2007 09:47

Re: Spektive zur Vogelbeobachtung

Gunther Weber 10224 24. Mai 2007 07:17



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen