Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Ovale AP bei Billig-Ferngläsern

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

29. Januar 2007 22:10
Ich kenne die ovale AP auch von billigen Ferngläsern.

Eine AP des Fernglases ist meistens rund und die andere leicht oval. Wenn man leicht schräg auf das Okular schaut, so kann die AP sogar wieder rund werden, sie befindet sich dann aber nicht mehr in der Mitte der Okularlinse.

Ich vermute, dass die ovale AP durch die "Justage" der Ferngläser entsteht. Wahrscheinlich sind die Prismen sowie die Objektiv- und Okularachsen so stark gegeneinander gekippt, so dass der Strahlenverlauf im Zickzack statt gerade durch das Fernglas geht.

Wenn man sich im Kaufhaus diese Ferngläser ansieht, dann sind da oft welche mit ovaler AP dabei.
Blickt man von vorne (genau in der optischen Achse des Objektives) durch diese Ferngläser, kann man einen Knick in der Optik sehen, d. h. die AP befindet sich nicht genau in der Mitte der EP.

Ich habe auch ein billigstes 8x21. Dieses Exemplar habe ich aus einem ganzen Stapel ausgesucht. Ich weiß noch, dass oft nur ein einziger Blick auf die beiden APs ausreichte, um ein Fernglas auszusortieren.
Das mühsam selektierte Fernglas hat für seinen Preis von 5 Euro eine sehr ordentliche Leistung - die Anderen waren aber nicht mal 5 Euro wert.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Zu kleine Austrittspupille

Holger Merlitz 8396 29. Januar 2007 09:09

Docter Optik, Bitte um Stellungnahme

Dieter Schumann 4466 29. Januar 2007 10:18

Analytik Jena ?

carsten gaebe 2553 29. Januar 2007 11:28

Re: Docter Optik, Bitte um Stellungnahme

Bernhard Loos 2453 29. Januar 2007 11:30

Es geht hier um Optolyth nicht um Docter

OhWeh 2408 29. Januar 2007 11:31

Schnellschuß eines Liebhabers?

Robert Fritzen 2444 29. Januar 2007 11:39

Entschuldige mich für die Verwechslung

Dieter Schumann 3059 29. Januar 2007 11:58

Zu kleine Prismen —> keine kreisrunde AP!

Walter E. Schön 2711 29. Januar 2007 11:42

Blende vermutlich eingangs der Prismen

Holger Merlitz 2204 29. Januar 2007 14:56

1. Voodoo. 2. Stimmt die Vergrößerung (12x oder 14,3x)? Ovale Blende?

Walter E. Schön 2376 29. Januar 2007 16:52

Re: 1. Voodoo. 2. Stimmt die Vergrößerung (12x oder 14,3x)? Ovale Blende?

Holger Merlitz 2071 29. Januar 2007 19:14

Ovale AP bei Billig-Ferngläsern

Dietmar Streib 2188 29. Januar 2007 22:10

Gespräch mit Optolyth brachte Bestätigung meiner Vermutung

Walter E. Schön 2833 12. Februar 2007 14:52

Re: Gespräch mit Optolyth brachte Bestätigung meiner Vermutung

Holger Merlitz 2748 13. Februar 2007 03:45



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen