Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Rätselvogel - etwas OT

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

MP
07. Dezember 2008 19:41
Wenn Sie einen Seeadler gesehen hätten, müssten Ihnen bei den anfliegenden Seeadlern normalerweise leuchtend rein weiße Schwanzfedern ohne schwarze Endbinde (Spitzen) aufgefallen sein. Die Schwanzfedern erscheinen auch von oben weiß. Das Merkmal ist von weitem gut zu sehen. Das können Sie im Prinzip gar nicht übersehen haben. Seeadler sind ansonsten mehr oder weniger einheitlich fahlbraun gefärbt, auch von unten her gesehen, und sie rütteln fast nie auf einer Stelle. Die Flügel erscheinen oft brettartig und der Vogel wirkt daher oft schwerfällig (was er aber in der Realität nicht ist).

Wenn Sie sicher sind, dass Sie Fische und nicht etwa Schlangen oder Eidechsen als Beute gesehen haben, bleibt im Prinzip nur ein Fischadler übrig. Diese sind von unten ziemlich weiß gefärbt, und zwar im Unterschied zum Seeadler auf der gesamten Unterseite. Oft wirken Fischadler im Flug schlankflügelig, manchmal können sie sogar an Möwen erinnern. Sie rütteln oft über dem Gewässer, bevor sie Fische fangen.

Wenn es statt Fische aber Reptilien gewesen sein könnten, was Sie als Beute sahen, dann würde ich auch an Schlangenadler denken, die auf der iberischen Halbinsel nicht so selten sind. Schlangenadler rütteln oft über Land, im Aufwind an Berghängen usw.. Allerdings gäbe es dann auch noch weitere Möglichkeiten, die man nur eingrenzen könnte, wenn Sie eine genauere Beschreibung abgeliefert hätten. Aber da sind wir dann hier im falschen Forum.


MP


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Zweiter Beitrag nach 7 Jahren

Arnfrid Breuer 6832 07. Dezember 2008 11:03

Welchen Vogel haben Sie beobachtet?

Dick van den Berg 2157 07. Dezember 2008 11:45

Fasziniert statt intrigiert

Dick van den Berg 2364 07. Dezember 2008 13:38

Re: Welchen Vogel haben Sie beobachtet?

Arnfrid Breuer 2021 07. Dezember 2008 14:47

Vielleicht ein Steinadler

Dick van den Berg 1891 07. Dezember 2008 16:00

Re: Vielleicht ein Steinadler

Arnfrid Breuer 1791 07. Dezember 2008 18:03

Rätselvogel - etwas OT

MP 1810 07. Dezember 2008 19:41

Re: Rätselvogel - etwas OT

Volker Werres 1829 07. Dezember 2008 21:48

Hängt vom Licht ab

MP 1806 07. Dezember 2008 22:27

Re: Hängt vom Licht ab

Arnfrid Breuer 1557 08. Dezember 2008 16:24

engerer Kandidatenkreis

MP 1641 08. Dezember 2008 22:45

Re: engerer Kandidatenkreis

Arnfried Breuer 1565 08. Dezember 2008 23:38

Re: Beschreibungen von "Laien" - themenfremd

JC_4 1727 09. Dezember 2008 15:44

Gute Zusammenfassung

Arnfrid Breuer 1748 10. Dezember 2008 08:54

Re: schwierige Bedingungen - themenfremd

JC_4 1604 10. Dezember 2008 18:10

Sinnvolle Okularbrennweiten fuer 65mm Spektive?

Joerg 2540 12. Dezember 2008 17:33

Re: Sinnvolle Okularbrennweiten fuer 65mm Spektive?

Volker Werres 1887 12. Dezember 2008 18:32

Re: Sinnvolle Okularbrennweiten fuer 65mm Spektive?

Joerg 1815 18. Dezember 2008 08:59

Seeadler?

Arnfried Breuer 1844 08. März 2009 21:18

Bin gespannt...

Dick van den Berg 1652 08. März 2009 22:25

Seeadler oder Sehfehler?

Volker Werres 1652 14. Oktober 2009 06:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen