Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Warum ich kein Minox gekauft habe.

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Monika Heutgens
19. März 2006 11:39
Ich habe mich vor der Entscheidung, welches Glas ist kaufe soll, sehr genau informiert. Besonders der verstorbene Walter Wehr hat immer wieder darauf hingewiesen, dass die Minoxgläser bei Gegenlicht nur sehr eingeschärnkt zu gebrauchen sind.
Gegenlicht findet man aber nicht nur bei dem immer genannten Beispiel der Wasservögel, genauso irritierend ist es, wenn man gegen einen dunklen Waldrand beobachtet. denn immer dann, wenn über den fast schwarzen Bäumen noch Himmel sichtbar wird, hat man eine vergleichbar schwierige Beobachtungssituation.
Ich konnte dies bei Testbeobachtungen mit verschiedenen Gläsern immer wieder feststellen. Diesen Beobachtungsbedingungen ist das Minox, das ich benutzen durfte nicht gewachsen. Ein gleichzeitig eingesetztes 8 x 42 Ultravid zeigt aus dem Wald austretenden Wildschweine in einer Deutlichkeit, dass man sich erst nicht vorstellen kann, dass dem Minox die Tiere verborgen bleiben. Selbst wenn man weiß wo man suchen muß, sind die Tiere nicht einmal zu erahnen.
Sie werden vielleicht einwenden, dieser Extremfall ist in Ihren Beobachtungsszenarien nicht vorgesehen, aber auch dann wird es Situationen geben, in denen die visuellen Reserven des Topglases den entscheidenden Vorteil bringen.
Ich kann daher schon verstehen, wie sich der Markt zu entwickeln scheint, nämlich in ein breites Angebot für einfache Anwendungen und ein ebenfalls breites Angebot für anspruchsvolle Beobachtungen. Dazwischen klafft eine breite Lücke, die dort angebotenen Ferngläser sind garantiert ihr Geld wert, aber nicht wirklich gut.
So wurde es dann das Leica 8 x 42 Ultravid in der armierten Version.
Monika Heutgens
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Warum ich ein Minox gekauft habe.

Walter Siebert 12280 18. März 2006 13:00

Re: Warum ich ein Minox gekauft habe.

Berthold Nelles 3753 18. März 2006 14:34

Re: Warum ich ein Minox gekauft habe.

Achim Müller 3368 18. März 2006 21:46

Re: Warum ich ein Minox gekauft habe.

Thomas Wolters 3570 19. März 2006 10:09

Re: Warum ich kein Minox gekauft habe.

Monika Heutgens 3501 19. März 2006 11:39

Re: Warum ich kein Minox gekauft habe.

Thomas Becker 3212 19. März 2006 23:26

Re: Warum ich ein Minox gekauft habe.

Walter Siebert 3535 26. März 2006 11:45

Neues Minox 8,5x43 HG

Peter Boeckeln 3746 27. März 2006 12:05

Re: Neues Minox 8,5x43 HG

Achim 3137 27. März 2006 12:13

Re: Neues Minox 8,5x43 HG

Gunnar 3135 27. März 2006 20:02



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen