Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Welches Fazit kann man ziehen?

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

06. September 2008 10:23
Vielen Dank für die umfangreiche und sorgfältig durchgeführte Testreihe und die Veröffentlichung der Ergebnisse in kompakter Form, Herr Fritzen und co.!

Kann man Ihre Daten wie folgt interpretieren?

Auflösung: Die Victory sind direkt auf der Achse am besten, das SE und das BN zeigen über einen größeren Bereich die gleiche Schärfe. Das Nobilem und das SLC spielen in der Liga des alten Zeiss B/GAT, während das preiswerte Aktiva direkt dahinter Achtungserfolge erzielt und die teuren Minis von Leica und Zeiss nicht besser sind.
Bei Seitenlicht läßt das SE an der Spitze spürbar nach und wird von Nobilem, SLC und B/GAT übertroffen, die hochwertigen Minis machen es dem Aktiva etwas schwerer.

Haben Sie den Test mit der Gegenlichtblende aus Pappe auch durchgeführt, oder schloßen Sie aus dem Gartenerlebnis auf die fast vollständige Unterdrückung von Streulichteinflüssen an der Testtafel?

Fazit zur Qualität, die man bezahlt: Die einfachen Ferngläser für ca. 50 bis 100 Euro leisten deutlich weniger, als es die besten für 1500 bis 1800 Euro tun. In Extremsituationen können sie unbrauchbar werden. Dafür schlagen sie in einigen Disziplinen die kleinen Minis für 500 bis 600 Euro, oder sie sind genauso gut. Spart man bei der Spitze etwa die Hälfte am Kaufpreis und zahlt so 700 bis 900 Euro, bekommt man je nach Disziplin schon fast die volle Spitzenleistung, und kann eigentlich nur in extrem kritischen Situationen auf das Leistungsniveau der kleinen und teuren oder großen und billigen Gläser, also - im Bezug auf ihre klaren Ergebnisse - der 'Spielzeugklasse' abrutschen.

Herr Fritzen und co., daß Sie einmal solide Empirie in das Dickicht der Diskussion um die Qualitäten der Minis im Vergleich zu den anscheinend in allen Punkten optisch deutlich besseren 'großen' der gleichen Klasse und den oft vergleichbaren Leistungen der preiswerten Großen der Holzklasse gebracht zu haben scheinen, erfreut mich sehr, wurde doch gerade dieses Thema in der Vergangenheit recht kontrovers - aber leider fast nur auf theoretischer Basis - im Forum diskutiert und sorgte für Streit.

Hoffentlich konnten Sie nach dem nächtlichen Berichtschreiben gut ausschlafen und haben heute wieder fitte Augen zu Weitertesten!

Achtungsvolle Grüße,
Jan Münzer

P.S. Jetzt wäre noch die Leistung der 32-er in Reihe von 56-ern, 42-ern und 25-ern interessant...
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Fernglas Test, so haben wir es gemacht

Robert Fritzen 13524 30. August 2008 13:53

Re: Fernglas Test, so haben wir es gemacht

Kilian Emmerling 2914 30. August 2008 16:42

Re: Fernglas Test, so haben wir es gemacht

Volker Werres 2567 31. August 2008 11:28

Re: Fernglas Test, so haben wir es gemacht

Robert Fritzen 2867 31. August 2008 12:13

Warum nur 2°?

Michael Brunner 2400 31. August 2008 16:24

Re: Warum nur 2°?

Robert Fritzen 2416 31. August 2008 16:40

Fernglasvergleich, Teil 1

Robert Fritzen 7947 06. September 2008 03:57

Welches Fazit kann man ziehen?

Jan Münzer 3041 06. September 2008 10:23

Re: Welches Fazit kann man ziehen?

Robert Fritzen 2698 06. September 2008 13:02

Vielen Dank!

Holger Merlitz 2361 06. September 2008 11:13

Unsere Augen als optischer Filter.

Jan Münzer 2254 06. September 2008 12:27

Re: Fernglasvergleich, Teil 1

Volker Werres 2277 06. September 2008 12:37

Man nimmt, was man hat

Robert Fritzen 2312 06. September 2008 13:13

Re: Fernglasvergleich, Teil 1

Frank 2416 06. September 2008 15:32

Mit dem Mini am Comer See?

Jan Münzer 2113 06. September 2008 15:38

Re: Mit dem Mini am Comer See?

Frank 2256 06. September 2008 15:47

Re: Fernglasvergleich, Teil 1

Ewald Schneider 2313 06. September 2008 16:30

Tipps zum Selbertesten?

Klaus Bollig 2550 07. September 2008 09:41

Ich habe starke Zweifel

Rolf Küpper 3260 07. September 2008 10:55

Eine Frage zu den Belichtungszeiten

Bernd Sommerfeld 2222 06. September 2008 16:47

Blende 4 und 4 Sekunden bei ISO 400 entspricht EV 0

Walter E. Schön 2120 06. September 2008 18:38

Fernglastest: alle Ergebnisse 10x

Robert Fritzen 8394 12. September 2008 19:24

Re: Fernglastest: alle Ergebnisse 10x

Bernd Sommerfeld 2531 12. September 2008 20:29

Re: Fernglastest: alle Ergebnisse 10x - danke schön!

Manni 2348 12. September 2008 20:31

Re: Fernglastest: alle Ergebnisse 10x - danke schön!

Robert Fritzen 2493 12. September 2008 20:51

Ich bin noch eine Antwort schuldig: wie wirkt sich der Visus aus

Robert Fritzen 2306 14. September 2008 10:52

Re: Ich bin noch eine Antwort schuldig: wie wirkt sich der Visus aus

Manni 2298 14. September 2008 11:42

Re: Ich bin noch eine Antwort schuldig: wie wirkt sich der Visus aus

Robert Fritzen 2363 14. September 2008 12:28

Trinovid vor Docter?

Siegfried Koch 2802 12. September 2008 21:00

Ich habe noch ein paar Fragen

Michael Brunner 2131 13. September 2008 07:14

Re: Ich habe noch ein paar Fragen

Robert Fritzen 2296 13. September 2008 08:50

Testtafeln

Werner Jülich 2360 13. September 2008 16:14

Überraschung: 10x42 schlägt 10x50 in Dämmerung

Holger Merlitz 3133 13. September 2008 08:38

Re: Überraschung: 10x42 schlägt 10x50 in Dämmerung

Robert Fritzen 2832 13. September 2008 08:47

Re: Überraschung: 10x42 schlägt 10x50 in Dämmerung

Werner Jülich 2579 13. September 2008 16:12

Was ist ein Spiralbohrertest?

Michael Sommer 2307 14. September 2008 08:35

Vergleichstest um den AP-Querschnitt eines Fernglases zu bestimmen.

Dick van den Berg 2394 14. September 2008 10:26

Wir schätzen die Pupillenöffung mit einem Spiralbohrer

Robert Fritzen 2405 14. September 2008 10:34

Danke für Ihre Testarbeiten und Testergebnisse

Dick van den Berg 2193 14. September 2008 16:23

Re: Danke für Ihre Testarbeiten und Testergebnisse

Robert Fritzen 2260 14. September 2008 17:00

Test mit 0,1mm Abstand.

marc champollion 2198 15. September 2008 00:24

Praxistest der 10x Modelle

Robert Fritzen 3541 28. Dezember 2008 10:37

Re: Praxistest der 10x Modelle

Guido Weber 2390 29. Dezember 2008 05:35

Unberechtigte Kritik

Manni 2523 29. Dezember 2008 10:48

Re: Praxistest der 10x Modelle

Norman Andreesen 2346 17. Januar 2009 13:23



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen