Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Fotografieren am Tag mit Refraktor

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

18. März 2011 17:50
Hallo allerseits,

ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Refraktors ED115 und möchte damit am Tag fotografieren. Etwas ähnliches mache ich bereits mit dem Spektiv Kowa 883 + 30xOkular + kleiner Systemkamera Pana Lumix G1 + 14-45Zoom. (siehe Testfoto von heute bei bedeckten Himmel)
Da ich aber von Refraktoren keine (praktische) Ahnung habe, möchte ich mir nicht ZUERST teure Adapter kaufen (die dann vielleicht nicht funktionieren).
Hier meine konkrete Frage:
welche Teile muss ich an den OAZ des 115 montieren, um eine Nikon D200 direkt anzuschliessen (ohne Okular dazwischen). Komme ich dann in den Fokus oder brauche ich eine Verlängerungshülse?
Was brauche ich, wenn ich mit Okular fotografieren will?

mfG JC_4



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.03.11 17:54.
Anhänge:
Öffnen | Download - _1010090.JPG (885.3 KB)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Fotografieren am Tag mit Refraktor Anhänge

JC_4 2725 18. März 2011 17:50

Re: Fotografieren am Tag mit Refraktor

Karlchen 1280 18. März 2011 19:29

Re: Fotografieren am Tag mit Refraktor

JC_4 1279 19. März 2011 15:11

Re: Fotografieren am Tag mit Refraktor

Karlchen 1264 19. März 2011 17:55

Re: Fotografieren am Tag mit Refraktor

Thorsten Neumann 1357 21. März 2011 19:38

Re: Fotografieren am Tag mit Refraktor

JC_4 1373 22. März 2011 09:14

Re: Fotografieren am Tag mit Refraktor

Thorsten Neumann 1529 22. März 2011 13:40



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen