Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

21. Juni 2010 09:57
Hallo Herr Müntzer,

schön, dass wieder von Ihnen hier zu lesen ist.
An und für sich würde schon das kleinere Spektiv für Ihre Zwecke ausreichen, wenn aber das 85er bereits vorhanden ist...
Seit Jahrzehnten beobachte ich die Sonne regelmäßig mit einem 80/400er Refraktor und behalte dies aus Gründen der Vergleichbarkeit der Ergebnisse auch bei. Aber ab und zu nutze ich dann doch das 85er Diascope. Ein hochwertiges Glasfilter, das ursprünglich für ein anderes Teleskop gedacht war kommt vor die Optik (ein klein bißchen Bastelarbeit um einen halbwegs brauchbaren Adapter herzustellen, ist schnell erledigt). Die Auflösung ist erkennbar besser als in dem kleinen Refraktor und das orangegelbe Bild ist für jeden Gast, der da mal durchschaut, ein Erlebnis. Die Schärfe ist hervorragend und sie können ohne weiteres Details in Umbra und Penumbra, sowie die Granulation und viele Fackeln erkennen (so denn vorhanden sind).
Meiner Erfahrung nach kommen Sie mit dem 85 Spektiv an die Grenze dessen, was unter normalen Umständen hier in Mitteleuropa erreichbar ist.
Viel Freude an der Tagesastronomie und beim Erleben unseres Sterns!
MMit freundlichen Grüßen
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Sonnenbeobachtung: Was sehe ich?

Jan Münzer 2600 20. Juni 2010 15:09

Re: Sonnenbeobachtung: Was sehe ich?

Norman Schubert 1431 20. Juni 2010 17:52

Sonnenflecken, Pentekarem, Fischadler und Bodeneffekt

Jan Münzer 2536 20. Juni 2010 21:24

Re: Sonnenflecken, Pentekarem, Fischadler und Bodeneffekt

Norman Schubert 1652 21. Juni 2010 09:33

Re: Sonnenbeobachtung: Was sehe ich?

Karlchen 1473 20. Juni 2010 18:40

Welches Diascope und welche Filter für die Sonnenbeobachtung?

Jan Münzer 1655 20. Juni 2010 21:49

Re: Welches Diascope und welche Filter für die Sonnenbeobachtung?

Karlchen 1388 21. Juni 2010 06:49

Re: Welches Diascope und welche Filter für die Sonnenbeobachtung?

Horst Schoch 1604 21. Juni 2010 09:57



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen