Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

2x Barlow umbauen

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

26. September 2009 10:17
Guten Tag zusammen!

Ich habe eine Frage in das Forum: ist es richtig, daß man nach dem Abschrauben der Verlängerungshülse einer 2fach-Barlow, einen 1,5fachen Verlängerungsfaktor erhält, wenn man die verbliebene Linsengruppe, in die üblichen Filtergewinde der Okulare einschraubt?

Das Okluar wäre ja dadurch erheblich näher an dem Barlowelement gelagert. Aber ist der Wert von 1,5fach nicht einfach nur geschätzt? Gibt es eine Faustregel nach der ich den Faktor berechnen kann? Oder nutzt letztlich nur das Nachmessen der Austrittspupille, um so letztlich den exakten Verlängerungsfaktor zu bestimmen?

mfG C.Urbanek

Thema Autor Klicks Datum/Zeit

2x Barlow umbauen

Carsten Urbanek 1989 26. September 2009 10:17



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen