Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Franz-Josef Severin
05. September 2004 15:29
Meine Rede.
Mit der Dominaz der BWL-Bubis ist in die Unternehmen auch eine Charakterlosigkeit eingezogen, die sich noch bitter rächen wird. Aktuelles Beispiel gefällig.
Der Sohn eines Freundes hat vor ein paar Tagen zum ETX den neuen Koffer bekommen. In der Gier, einen noch billigeren Koffer zu finden, hat der zuständige BWLer bei Meade bzw. beim Zulieferer mal wieder voll ins Klo gegriffen.
Tests, ob das neue Teil es kann, waren zu teuer, bautz, lag die Optik auf dem Boden.
Was ich nur nicht verstehe, warum lassen sich gestandene Techniker und Ingenieure von den BWL-Bubis sowas gefallen? Es fängt aber schon an der Uni an. In einer Anfängervorlesung in Frankfurt soll der zuständige Dozent die Erstsemester als zukünftige Elite bezeichnet haben. Nun, nichts gegen betriebswirtschaftliches Denken, aber warum muß dazu immer diese XXL-Portion Arroganz und Aufgeblasenheit kommen?
Ich kenne mittlerweile nicht mehr den Urheber des Zitates, es soll ein Staatsanwalt aus Bonn sein, aber hat der Mann nicht rech?
Innovation eines Technikers = Patent
Innovation eines Wissenschaftlers = Nobelpreis
Innovation eines BWLers = Straftatbestand
Da habe ich nichts hinzuzufügen.
Eurer Franz-Josef Severin
( ebenfalls zufriedenere Besitzer eines Lichtenknecker HA)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Uwe Schafgans 12633 03. Mai 2004 20:19

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

marco d'aquino 3133 26. August 2004 23:21

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Dieter Görgens 3669 27. August 2004 09:24

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

marco d'aquino 3047 27. August 2004 18:00

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Thomas Neckel 3302 29. August 2004 13:09

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Franz-Josef Severin 2976 29. August 2004 17:48

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

marco d'aquino 3102 30. August 2004 06:47

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Werner Jülich 3758 30. August 2004 10:37

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

marco d'aquino 3095 30. August 2004 11:01

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

W. Schmidt 3027 30. August 2004 11:53

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Christian Hase 3599 04. September 2004 13:53

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Gutzeit 2968 05. September 2004 09:52

Re: Positive Erfahrungen mit Optiken aus dem Haus Lichtenknecker

Franz-Josef Severin 3390 05. September 2004 15:29

Schlichte Gemüter

Manuel Tacke 3364 10. September 2004 11:27

Re: Schlichte Gemüter

Thomas Becker 2855 11. September 2004 13:36

Re: Schlichte Gemüter

Franz-Josef Severin 3453 12. September 2004 08:54



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen