Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Juelich-Logo

 
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

Gutzeit
23. Juli 2004 13:36
Weber-Fechner beschreibt den Zusammenhang zwischen der Intensität eines Reizes und wie wir diesen Reiz empfinden. Der Zusammenhang ist logarithmisch, was bedeutet erhöht man die Intensität des Reizes um einen Faktor 10 ( physikalisch gesehen) erscheint uns dies mit unseren Sinnesorganen nur wie eine Verdoppelung.
Die 2Bit sind unscharf formuliert, ich denke aber Herr Wehr konnte trotz dieser Unschärfe etwas damit anfangen.
Gemeint ist folgendes.
Unter ausreichend heller Beleuchtung kann unser Auge mehr als 10 Milliarden Kontraststufen unterscheiden. Drückt man diese Zahl binär aus, so sind das etwa 33Bit. oder 2^33.
Es gibt einen nichtlinearen Zusammenhang zwischen Beleuchtungsstärke und Kontrastumfang, den unser Auge wahrnehmen kann.
Herr Wehr hat darauf hingewiesen, daß der technische Vorteil des Zeiss 8 x 56 gegenüber dem 8 x 50 Leica bestenfalls 30 % beträgt, ich vermute, es sind sogar weniger.
Wenn Sie nichts mehr sehen, weil die Beleuchtung zu schwach ist, beträgt die Anzahl der Kontraststufen 1 nämlich schwarz.
Wenn es dagegen geringfügig heller ist, so hat das Zeiss dem Leica gegenüber einen leichten Vorsprung, weil es bei gleicher Beleuchtungsstärke des Objektes dem Auge eine geringfügig höhere Lichtstärke zur Verfügung stellt und damit auch einen größeren Kontrastumfang zu erkennen erlaubt.
Genau das ist der Grund, warum Jäger das 8 x 56 Zeiss einem 8 x 50 Leica oder 8 x 56 Swarovski vorziehen und nicht die 1-2 Minuten die länger verstreichen mögen bis
es auch im Zeiss schwarz wird.
Ich habe es jetzt etwas umgangssprachlich ausgedrückt, besser wird es dadurch nicht. Wenn Sie mir Ihre E-Mail mitteilen, kann ich gerne mit einer exakteren Darstellung dieses interessanten Sachverhaltes dienen.


Dr. Peter Gutzeit, Dipl. Ing.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Erich Weidenfeld 9138 22. November 2003 11:54

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Ewald Kopf 2592 30. Juni 2004 11:58

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Erich Weidenfeld 2555 03. Juli 2004 11:09

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Peter Schönberg 2893 03. Juli 2004 07:54

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Walter Wehr 2452 19. Juli 2004 15:47

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Gutzeit 2429 19. Juli 2004 19:31

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Ewald Kundt 2211 21. Juli 2004 05:42

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Gutzeit 2335 23. Juli 2004 13:36

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Stephen Green 2235 23. Juli 2004 15:05

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Walter Wehr 2263 23. Juli 2004 16:37

Re: Photonensauger Zeiss Victory 8 x 56

Gutzeit 2261 24. Juli 2004 12:15

Ursachen der Dämmerungsleistung

Stephen Green 3957 25. Juli 2004 20:05

Re: Ursachen der Dämmerungsleistung

Walter Wehr 2760 26. Juli 2004 16:31

Re: Ursachen der Dämmerungsleistung

Stephen Green 2998 27. Juli 2004 18:51

Re: Ursachen der Dämmerungsleistung

Walter Wehr 2346 27. Juli 2004 23:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen