Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

neuer Schnitt durch ein Barthaar

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

12. Mai 2017 16:57
Vor 7 Jahren im Jahr 2010 habe ich hier einen Schnitt durch ein Barthaar gezeigt.
Jetzt gelang mir ein Schnitt, der zusätzlich durch die Papille geht - mit interessanten Details.



Objektiv 10x Axioscope A1 Durchlicht Färbung nach Mallory



Objektiv 20x Axioscope A1 Durchlicht Färbung nach Mallory



Objektiv 40x Axioscope A1 Durchlicht Färbung nach Mallory

So differenziert habe ich das in der Fachliteratur der Humanmedizin noch nicht gefunden.
Bei den Veterinären schon eher.

Die Bilder zeigen, wie komplex der Haarbildungsprozeß in der Haut abläuft.

Es hat lange gedauert, bis mir diese Probe zum Schneiden in die Hände fiel.

Marion Schemann



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.05.17 17:19.
Anhänge:
Öffnen | Download - Haarwurzel10x10.jpg (105.2 KB)
Öffnen | Download - Haarwurzel20x.jpg (114.2 KB)
Öffnen | Download - Haarwurzel40x.jpg (82 KB)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

neuer Schnitt durch ein Barthaar Anhänge

Marion Schemann 507 12. Mai 2017 16:57



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen