Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Das Leica 10x42 Ultravid HD

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

Manfred Kaufmann
16. April 2008 18:00
Mich irritiert Ihe Ausage zum Einblickverhalten. Ich bin weitsichtig und brauche in jedem Fall eine Brille. Meine Suche nach einem für mich geeigneten Glas gestaltete sich schwierig und zu guter Letzt landete ich bei einem klobigen Nikon SE.
An den Test mit dem 10x42 Ultravid kann ich mich noch gut erinnern, der Einblick war nervig und wehe, man war einen Hauch neben der Mitte, da gab es aber Farbsäume auf die Augen.
Mit dem Nikon bin ich in dieser Hinsicht zufrieden, es müßte halt kompakter sein, so empfinde ich es sehr oft als Last.
Manfred Kaufmann
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Das Leica 10x42 Ultravid HD

MP 12454 15. April 2008 01:09

Re: Das Leica 10x42 Ultravid HD

Karlheinz Frucht 2492 15. April 2008 13:16

Danke für den Bericht! (kein Text)

OhWeh 2098 15. April 2008 13:33

Re: Das Leica 10x42 Ultravid HD

Manfred Kaufmann 2280 16. April 2008 18:00

Einblickverhalten kann individuell sehr verschieden sein

MP 2026 16. April 2008 19:59

Kompliment an der Trinovid-Serie

Dick van den Berg 2420 16. April 2008 20:53

Ihr 10x42 Trinovid BN ist vielleicht besser als das 10x42 BA

MP 3162 16. April 2008 23:25

Mein 10x42 Trinovid ist ein BA ( gekauft in 2000 )

Dick van den Berg 5698 17. April 2008 07:57

und sicher nach wie vor sehr gut

MP 2100 17. April 2008 08:33

Re: Ultravid 10x42 BN vs 10x42 Ultravid alt (BR?)

Martin Meffert 2020 20. April 2008 17:33

Re: Ultravid 10x42 HD vs 10x42 Ultravid alt (BR?)

Martin Meffert 2022 20. April 2008 17:41

Zuerst 8x32, später vielleicht noch ein 10x42 dazu?

Dick van den Berg 2040 20. April 2008 18:45

Re: Zuerst 8x32, später vielleicht noch ein 10x42 dazu?

Martin Meffert 2016 20. April 2008 20:27

Re: Zuerst 8x32, später vielleicht noch ein 10x42 dazu?

Manni 1683 20. April 2008 21:21

Keine zwei Ferngläser, sondern ein Fernglas; dann meiner Meinung nach 8x32

Dick van den Berg 1912 20. April 2008 21:44

Re: Zuerst 8x32, später vielleicht noch ein 10x42 dazu?

Frank 1730 20. April 2008 23:31

Re: Zuerst 8x32, später vielleicht noch ein 10x42 dazu?

Martin Meffert 1713 21. April 2008 09:53

Zwei Bemerkungen zum Ultravid 10x42 BL

Labrador 2094 21. April 2008 15:10



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen