Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

Rudolf Heckel
21. April 2008 11:10
Ich bin etwas überrascht über Ihre Reaktionen, habe ich etwas Falsches gesagt? Ich wollte Ihre Entscheidung pro Kowa keinesfalls kritisieren, Sie werden sicher viel mehr Erfahrung haben als ich.
Ich konnte durch zwei neue Kowa Spektive mit drei verschiedenen Okularen fester Brennweite beobachten.
Das 50x Okular schien mir ausgesprochen gut geeignet zu sein, das Ergebnis an der kleinen Testtafel war überzeugend, ebenso der Blick über den Rhein auf eine Kirchturmspitze mit Uhr.
Das 30x Okular war nicht besser, was für die sehr gute Qualität des ersten spricht und nicht gegen das 30er.
Das 25x Okular hat mir überhaupt nicht gefallen, es war weder vom Einblick, noch vom Durchblick überzeugend.
Ich für mein Teil würde die Kombination 30x und 50x bevorzugen, denn die ist gut.
Aber zum Vergleich standen ja auch noch weitere Spektive bereit und da wird man natürlich vergleichen wollen, bevor man sich für ein Spektiv entscheidet.
Ich würde das Kowa mit dem 50x Okular dem Swarovski mit dem 45x Okular vorziehen, nicht aber das Kowa mit dem 25x Okular dem Swarovski mit dem 20x.
Jetzt zum eindeutig festgestellten mechanischen Spiel, man nennt es wohl den toten Gang. Meines Wissens ist ein geringes mechanisches Spiel unvermeidlich, ich kann nicht beurteilen, welche Toleranzen möglich sind und was man akzeptieren muß.
Ich habe nur beschrieben, das für mich spürbar! die Kowa dieses mechanische Spiel aufweisen und das Swarovski nicht. Ich habe weiter festgestellt, immerhin an mehreren Exemplaren, dass der Antrieb von Zeiss etwas indifferent ist, aber anscheinend keinen spürbaren toten Gang aufweist. Vielleicht ist das der Preis den man zahlen muß, der Auslegungsspielraum, den der Hersteller hat.

In der Summe seiner Eigenschaften verspricht mir wohl das Swarovski den besten Gegenwert fürs Geld, zumal ich auch noch ein Okular anpassen lassen kann, das eine sehr hohe Vergrößerung erlaubt.
Es gilt noch etwas familieninterne Überzeugungsarbeit zu leisten, es geht immerhin um eine Monatsgehalt.

Rudolf Heckel
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Meine Erfahrungen mit dem Kowa TSN 883

MP 12566 18. März 2008 00:25

Hilfreicher Bericht zum Kowa TSN 883

Jan Münzer 2576 18. März 2008 13:40

Re: Meine Erfahrungen mit dem Kowa TSN 883

Robert Fritzen 2459 18. März 2008 14:08

Re: Meine Erfahrungen mit dem Kowa TSN 883

Michael Brücker 2478 18. März 2008 15:26

Ich kann das Kowa nur aus feldornithologischer Sicht beurteilen

MP 2982 18. März 2008 18:50

Re: Ich kann das Kowa nur aus feldornithologischer Sicht beurteilen

Nick Walter 2011 02. Juli 2008 18:02

Re: Ich kann das Kowa nur aus feldornithologischer Sicht beurteilen

Werner Jülich 2012 02. Juli 2008 18:08

Mal sehen, wie die neuen Leica-Spektive abschneiden

Hans Boll 2019 18. März 2008 16:50

Re: Mal sehen, wie die neuen Leica-Spektive abschneiden

Volker Werres 1819 18. März 2008 17:03

Das herauszufinden könnte für den Kunden unnötig teuer werden

MP 1830 19. März 2008 18:42

Die Fotokina wird diesmal spannend

Robert Fritzen 1757 19. März 2008 19:16

Preise Leica APO-Televid 65/82 stehen fest

Frank Ullmann 2157 27. März 2008 11:26

400€ ein Fernglas-Kamera-Adapter?

marc champollion 1653 27. März 2008 16:13

Re: Meine Erfahrungen mit dem Kowa TSN 883

Karlchen 1927 18. März 2008 17:40

Ein Tip zur Visierhilfe

Reinhard Schauerte 2195 19. März 2008 10:21

Auch am Diascope 85 mit Winkeleinblick möglich?

Jan Münzer 1929 19. März 2008 12:28

Re: Auch am Diascope 85 mit Winkeleinblick möglich?

Reinhard Schauerte 1502 19. März 2008 13:21

Feinjustierung und Lieferumfang?

Jan Münzer 1314 19. März 2008 17:41

Re: Feinjustierung und Lieferumfang?

Reinhard Schauerte 1365 19. März 2008 18:03

Danke für den Tip

MP 1284 19. März 2008 19:14

Diascope 85 kombiniert mit Sucher 6x30

Bernd Moitz 1440 19. März 2008 19:39

Vorteil durch Vergrößerung?

Jan Münzer 1446 19. März 2008 20:08

kommt auf den Einsatzzweck an

Reinhard Schauerte 1262 19. März 2008 20:18

Re: Vorteil durch Vergrößerung?

Werner Jülich 1403 19. März 2008 20:30

Reparaturservice im Schadensfall?

Ulan Bator 1646 31. März 2008 15:15

Re: Reparaturservice im Schadensfall?

Robert Fritzen 1712 31. März 2008 15:30

Re: Reparaturservice im Schadensfall?

Bernd Sommerfeld 1497 31. März 2008 16:05

Re: Reparaturservice im Schadensfall?

Dirk Hoffmann 1475 31. März 2008 15:47

Re: Reparaturservice im Schadensfall?

Friedhelm Schneider 1503 31. März 2008 19:12

Warum keine Garantie beim Kowa?

Dick van den Berg 1870 31. März 2008 19:37

Re: Warum keine Garantie beim Kowa?

Friedhelm Schneider 1833 31. März 2008 22:29

Garantie? Reparaturen in Deutschland möglich?

MP 2427 31. März 2008 21:11

Re: Garantie? Reparaturen in Deutschland möglich?

Michael Brücker 1556 01. April 2008 14:37

Re: Garantie? Reparaturen in Deutschland möglich?

Werner Jülich 1468 01. April 2008 14:44

Re: Abdeckung schmutzanfällig

JC_4 1362 03. April 2008 15:57

Einreiben mit Cockpitspray?

Dick van den Berg 1375 03. April 2008 22:45

Das schmutzanfällige raue Material gibt es ähnlich auch bei Canon und Zeiss

MP 1438 20. April 2008 10:36

Spiel im Antrieb

Rudolf Heckel 1654 20. April 2008 10:52

Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

MP 1884 20. April 2008 23:07

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Michael Brücker 1499 21. April 2008 09:52

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Rudolf Heckel 1656 21. April 2008 11:10

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Michael Brücker 1347 21. April 2008 15:28

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Rudolf Heckel 1460 21. April 2008 16:25

Re: Welches 50-fach Okular?

JC_4 1325 21. April 2008 17:34

Re: Welches 50-fach Okular?

Werner Jülich 1382 21. April 2008 17:46

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Michael Brücker 1295 22. April 2008 11:53

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Werner Jülich 1339 22. April 2008 12:08

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Rudolf Heckel 1498 22. April 2008 20:01

Sie haben auch als Konsument die Wahl

Beat Madagan 1383 22. April 2008 13:06

Re: Sie haben auch als Konsument die Wahl

Michael Brücker 1363 22. April 2008 15:18

Re: Welche Okulare meinen Sie?/individuelle Qualitätsunterschiede

Chr. Liebertz 1340 21. April 2008 17:12



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen