Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

LEICA NOCTIVID 10x42

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

21. Januar 2017 16:47
Ich hatte letzte Woche mal die Gelegenheit, bei meinem Händler das Leica Noctivid 10x42 eine gute halbe Stunde zu begutachten. Natürlich ist das nicht genug Zeit, um wirklich Fundiertes sagen zu können, aber meine Eindrücke waren doch so, dass ich mich mit dem Glas noch näher beschäftigen werde, dann aber eher mit dem 8x42. Zum Vergleich hatte ich ein Zeiss 10x42 HT und (kurz) ein Ultravid 10x42 HD (ohne "Plus") des Händlers, dazu mein eigenes Nikon 10x42 SE, ein sehr frühes Exemplar, das aber optisch ausgezeichnet ist (und z.B. einen Booster besser verträgt als fast alle anderen Gläser, die ich mit dem Booster ausprobiert habe).

Zu Ergonomie, zur Fokussierung und zur Verarbeitung sage ich nicht viel, das hat Pinac schon umfassend und viel genauer getan, als ich es nach einer halben Stunde könnte. Nur soviel: Von der Ergonomie her ist das Glas etwas "gewöhnungsbedürftig", da gibt es bessere Lösungen (z.B. das SF oder das HT), aber dran gewöhnen würde ich mich können, und zwar schnell. Die Fokussierung ist de facto perfekt (vergleichbar am ehsten mit den schwarzen SFs, die ich bisher gesehen habe, oder den Nikon HGL), und bei dem Exemplar, das ich in der Hand hatte, waren die Austrittspupillen rund. Also alles im grünen Bereich.

Optisch - ich habe keine Ahnung, was Leica da gemacht hat, aber irgendwas haben sie gemacht. Auf jeden Fall ist das Glas deutlich anders (und besser) als das Ultravid. Hatte ich bisher bei allen Leicagläsern seit den ersten Trinovid BA aus den neuziger Jahren den Eindruck, dass das letztlich alles die gleichen Gläser sind, mit graduellen Verbesserungen, ist das Noctivid wirklich eine andere Nummer:

Es hat von allen Leicagläsern, die ich bisher in der Hand gehabt habe, den deutlich angenehmsten Einblick - man sofort "ist im Bild drin", auch wenn man noch nicht richtig scharfgestellt hat. Der Kontrast ist hoch, ganz egal, welchen Winkel man zum Licht hat - schwarz bleibt schwarz, weiß bleibt weiß, und zwar auch bei sehr kleinen Strukturen, die (für mich und meine Augen) an der Wahrnehmungsschwelle liegen, und die (für mich) bei vielen Gläsern zu undefinierbaren, wenn auch unterscheidbaren Grautönen werden. Die Kanten solcher kleinen Strukturen wirken scharf und definiert. Vom Farbton her wirkt das Bild "warm", ohne aber dabei nach meinem Eindruck die Farben zu verschieben, wie es z.B. die Trinovidgläser der 90er Jahre machen. Sehr angenehm. Der scharfe Bereich ist deutlich größer als beim Ultravid und erst recht beim HT, die Übergänge in den unscharfen Bereich sind sehr "weich", ebenfalls sehr angenehm. Das Nikon hat aber eine klar höhere Randschärfe, was aber auch nicht wirklich überrascht. Das Glas ist nicht so hell wie das HT, wobei ich offen lassen muss, ob das nicht eine Folge der offenbar sehr starken Abschirmung des Noctivids gegen Streulicht ist. Streulicht war zumindestens unter den Bedingungen, die ich dort hatte, kein Thema.

Ein wirklich interessantes Glas, meine ich mal.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen Anhänge

Pinac 4302 23. November 2016 17:16

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Frank Ullmann 1002 23. November 2016 18:49

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Pinac 719 23. November 2016 19:55

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Hans 680 23. November 2016 21:02

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

BoB 668 23. November 2016 19:05

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Pinac 607 23. November 2016 19:53

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Dominique 601 23. November 2016 19:55

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Andreas 623 23. November 2016 20:13

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Hans 541 23. November 2016 21:53

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen Anhänge

Pinac 657 23. November 2016 22:40

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

OhWeh 509 24. November 2016 08:10

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Manfred Gunia 480 24. November 2016 11:28

OT Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Hans 399 24. November 2016 11:41

Re: OT Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Manfred Gunia 425 24. November 2016 12:35

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Holger Merlitz 757 24. November 2016 08:31

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Hans 573 24. November 2016 09:04

Spikes

Holger Merlitz 461 24. November 2016 09:53

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Pinac 470 24. November 2016 11:40

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen Anhänge

Manfred Gunia 568 24. November 2016 12:49

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

OhWeh 434 24. November 2016 14:02

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen Anhänge

Manfred Gunia 469 24. November 2016 14:27

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrunge Anhänge

Pinac 555 24. November 2016 17:16

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrunge Anhänge

Manfred Gunia 481 24. November 2016 19:43

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrunge

OhWeh 416 24. November 2016 21:31

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrunge

Pinac 429 25. November 2016 08:59

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrunge

Manfred Gunia 460 25. November 2016 21:45

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrunge

OhWeh 406 26. November 2016 23:24

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrunge

Manfred Gunia 471 27. November 2016 10:58

OT: M4/3 für die Vogelfotografie

Hans 381 27. November 2016 18:48

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

OhWeh 324 27. November 2016 19:18

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

OhWeh 316 27. November 2016 20:24

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

Stefan Hetger 251 27. November 2016 22:41

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

OhWeh 267 27. November 2016 23:22

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

Manfred Gunia 277 27. November 2016 23:14

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

OhWeh 311 27. November 2016 23:35

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

Manfred Gunia 286 28. November 2016 13:18

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

BoB 318 28. November 2016 15:26

Re: OT: M4/3 für die Vogelfotografie

Pinac 383 28. November 2016 19:00

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Frank Ullmann 501 24. November 2016 17:42

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Frank Ullmann 450 24. November 2016 18:07

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

sep 390 25. November 2016 06:58

P-Belag, Spikes an Dachkanten Anhänge

Holger Merlitz 493 25. November 2016 08:44

Re: P-Belag, Spikes an Dachkanten

Dominique 339 25. November 2016 09:56

Re: P-Belag, Spikes an Dachkanten

Holger Merlitz 402 25. November 2016 10:10

Re: P-Belag, Spikes an Dachkanten

Dominique 380 25. November 2016 10:15

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Pinac 449 25. November 2016 09:19

Perfektion ist vermutlich nicht gefordert

Holger Merlitz 536 25. November 2016 09:35

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

BoB 434 27. November 2016 22:31

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Manfred Gunia 408 28. November 2016 10:24

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

BoB 390 03. Dezember 2016 19:30

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

OhWeh 393 04. Dezember 2016 09:15

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

BoB 344 04. Dezember 2016 12:48

Neues Thema!

ikarus 330 04. Dezember 2016 14:48

Warten auf das Noctivid ... :-) (was: Re: Neues Thema!)

Hans 366 04. Dezember 2016 17:49

Re: Warten auf das Noctivid ... :-) (was: Re: Neues Thema!)

Pinac 428 04. Dezember 2016 19:49

Re: Warten auf das Noctivid ... :-) (was: Re: Neues Thema!)

Hans 548 04. Dezember 2016 22:53

Re: LEICA NOCTIVID: Erste Eindrücke und Erfahrungen

Florian 505 04. Dezember 2016 11:30

LEICA NOCTIVID 10x42

Hans 855 21. Januar 2017 16:47

Re: LEICA NOCTIVID 10x42

Holger Merlitz 571 22. Januar 2017 09:14

Re: LEICA NOCTIVID 10x42

Pinac 669 22. Januar 2017 17:14

Re: LEICA NOCTIVID 10x42

Hans 593 22. Januar 2017 18:16

Re: LEICA NOCTIVID 10x42

Dominique 617 23. Januar 2017 07:16

Re: LEICA NOCTIVID 10x42

Tobias Mennle 310 30. Mai 2017 20:09

Streulicht und Co.

Dominique 290 31. Mai 2017 10:11

LEICA NOCTIVID 8 x 42

Markus 621 30. Januar 2017 11:06

Re: LEICA NOCTIVID 8 x 42

Dominique 493 30. Januar 2017 11:14

Re: LEICA NOCTIVID 8 x 42

Markus 508 30. Januar 2017 13:19

Re: LEICA NOCTIVID 8 x 42

Pinac 507 30. Januar 2017 21:33

Re: LEICA NOCTIVID 8 x 42

Hans 466 31. Januar 2017 22:54

Re: LEICA NOCTIVID 8 x 42

Holger Merlitz 606 01. Februar 2017 07:55

10 Min Noctivid 10x42

Dominique 369 01. Mai 2017 10:42

Re: 10 Min Noctivid 10x42

Vertigo 318 01. Mai 2017 15:41

Re: 10 Min Noctivid 10x42

Dominique 319 01. Mai 2017 15:56

Gewicht

Hans 252 03. Mai 2017 08:40

Re: Gewicht

Florian 227 03. Mai 2017 09:15

Lösung 32er

Dominique 304 03. Mai 2017 09:37

Re: 10 Min Noctivid 10x42

Rebecca 411 01. Mai 2017 19:46

Re: 10 Min Noctivid 10x42

Vertigo 318 01. Mai 2017 22:52

Preise bei Leica

Dominique 318 01. Mai 2017 23:53

Re: 10 Min Noctivid 10x42

Dominique 336 02. Mai 2017 09:23

Re: 10 Min Noctivid 10x42

Rebecca 358 02. Mai 2017 10:40

Das Noctivid ist schwer wegen ...

Holger Merlitz 431 01. Mai 2017 18:07

Re: Das Noctivid ist schwer wegen ...

Dominique 351 01. Mai 2017 19:30



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen