Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Sie müssen anscheinend sehr darauf aufpassen, was Ihnen Ihr Händler verkauft!

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

24. Mai 2010 13:42
Geben Sie auch das zweite Glas Ihrem Händler zurück. Wenn er Ihnen nun schon zum wiederholten Male ein fehlerhaftes Fernglas übergibt, führt er keine ordentliche Eingangskontrolle durch oder hat nicht genügend Fachkenntnis und Erfahrung auf diesem Gebiet. Gehen Sie zu einem anderen Händler, davon gibt es inzwischen nicht nur die Fa. Optixxx und die Fa. Jülich, oder wenden Sie sich direkt an den deutschen Importeur.

Fehlerhafte Ferngläser gibt es immer wieder, da sind auch solche der Premiummarken wie Kowa, Leica, Nikon, Swarovski und Zeiss dabei. Das können Sie hier nachlesen. Auch ich habe es schon erlebt(kein Kowa). Da würde Kowa also ganz und gar keine Ausnahme sein. Oft kaufen Kunden aber ganz bewußt nur billigst und bekommen so Gurken bzw. Rückläufer angedreht, die andere nicht haben wollen. Häufig merken die Kunden das gar nicht oder sind mit dem 'Schnäppchen' trotzdem zufrieden. Was haben Sie bezahlt? Wo haben Sie gekauft?


Jan Münzer

PS Das Exemplar eines Kowa 8x33 Genesis, durch das ich einige Zeit beobachten konnte, zeigte keinen der von Ihnen beschriebenen Defekte. Es stammte von einer vertrauenswürdigen Händlerin und Serviceanbieterin , die Ihr Handwerk versteht und gute Augen hat.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Mick 8517 22. Februar 2009 13:10

Ich komme nicht zum gleichen Ergebnis

Volker Werres 3206 22. Februar 2009 15:06

Wie kommt Ihr eigentlich immer an die Vergleichsgeräte?

Herbert 2258 22. Februar 2009 17:11

Re: Wie kommt Ihr eigentlich immer an die Vergleichsgeräte?

Volker Werres 2171 22. Februar 2009 17:52

Re: Wie kommt Ihr eigentlich immer an die Vergleichsgeräte?

marc champollion 1977 23. Februar 2009 23:18

Perpetuum mobile?

Gunnar 2299 24. Februar 2009 07:21

Re: Perpetuum mobile?

marc champollion 1833 24. Februar 2009 16:17

"Milchmädchenrechnung"

FrankB 1810 07. Juli 2010 09:53

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Norbert Riedel 2744 18. Mai 2009 15:08

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Volker Werres 2288 18. Mai 2009 15:47

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Michael Brücker 2214 18. Mai 2009 16:50

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Markus 2079 18. Mai 2009 17:01

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Werner Jülich 2299 19. Mai 2009 10:41

Farben unterscheiden können wir gut

Gunnar 1768 19. Mai 2009 15:12

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Markus 1990 19. Mai 2009 15:41

Wo liegt das Geheimnis?

Werner Jülich 1935 19. Mai 2009 20:50

Kurven veröffentlichen

Hubert Scholl 1704 20. Mai 2009 06:50

Re: Kurven veröffentlichen

Werner Jülich 1562 20. Mai 2009 11:49

MTF-Kurven bei Ferngläsern sind problematisch

konfokal 1695 20. Mai 2009 17:03

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Volker Werres 1989 18. Mai 2009 17:03

Re: Erfahrungsbericht Kowa Genesis 33 8x und 10x

Anonymer Teilnehmer 2618 24. Mai 2010 13:26

Sie müssen anscheinend sehr darauf aufpassen, was Ihnen Ihr Händler verkauft!

Jan Münzer 1969 24. Mai 2010 13:42

Man sollte eher darauf achten was man bei Kowa da kauft

Anonymer Teilnehmer 1808 24. Mai 2010 13:56

Man sollte eher darauf achten, bei wem man ein Fernglas kauft.

Jan Münzer 1819 24. Mai 2010 14:44

Re: Man sollte eher darauf achten, bei wem man ein Fernglas kauft.

Kritiker 1708 24. Mai 2010 15:50

Interpretation der Transmissionskurven des Kowa 10,5x44 und Leica 10x42 HD

Jan Münzer 1875 24. Mai 2010 17:34

Re: Interpretation der Transmissionskurven des Kowa 10,5x44 und Leica 10x42 HD

Kritiker 1470 24. Mai 2010 17:47

Re: Interpretation der Transmissionskurven des Kowa 10,5x44 und Leica 10x42 HD

Jan Münzer 1428 24. Mai 2010 19:00

transmissionskurven

matthias 1403 24. Mai 2010 20:44

Sie wollen uns bis 2011 warten lassen?

Holger Merlitz 1353 25. Mai 2010 03:20

Die Randauflsöung des Kowa Genesis 8x33 ist mangelhaft

Anonymer Teilnehmer 4067 24. Mai 2010 15:51

Defektes Kowa Genesis XD33-8 und korrektes Swarovski 8,5x42 EL

Jan Münzer 1811 24. Mai 2010 18:56

Kowa Genesis XD33-8 kontra Swarovski 8,5x42 EL, Zeiss Victory FL8x32

Anonymer Teilnehmer 2742 15. Juni 2010 22:27

Das Swaro 8.5x42 war die Referenz

Holger Merlitz 1720 16. Juni 2010 02:50

Swaro 8.5x42 - 32er Glas mit ähnlich guten optischen Eigenschaften erhältlich?

Anonymer Teilnehmer 1645 16. Juni 2010 22:41

Re: Man sollte eher darauf achten was man bei Kowa da kauft

Oliver 1726 24. Mai 2010 15:04

Sie sind sehr sorgfältig mit dem Fernglas umgegangen. In einem anderen Konsumentenbereich habe ich folgendes erlebt.

Dick van den Berg 1697 24. Mai 2010 15:31

Testmodelle von Kowa im Umlauf

Anonymer Teilnehmer 2088 24. Mai 2010 16:19

Re: Testmodelle von Kowa im Umlauf

Oliver 1483 24. Mai 2010 16:26

Re: Testmodelle von Kowa im Umlauf

Anonymer Teilnehmer 1581 25. Mai 2010 01:11

Es sind mir zu viele Reklamationen, Ausnahme Swarovski

Beat Madagan 2084 24. Mai 2010 14:07

Re: Es sind mir zu viele Reklamationen, Ausnahme Swarovski

Jan Münzer 1744 24. Mai 2010 15:20

Re: Es sind mir zu viele Reklamationen, Ausnahme Swarovski

Beat Madagan 1762 24. Mai 2010 16:56

Re: Es sind mir zu viele Reklamationen, Ausnahme Swarovski

reinholdz.2004 3056 07. Juli 2010 07:06

Re: Es sind mir zu viele Reklamationen, Swarovski ist auch nicht immer fehlerfrei

MP 1957 24. Mai 2010 23:02

Re: Es sind mir zu viele Reklamationen, Swarovski ist auch nicht immer fehlerfrei

konfokal 1779 24. Mai 2010 23:37

Re: Es sind mir zu viele Reklamationen, Ausnahme Swarovski

konfokal 1652 03. Juni 2010 07:10



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen