Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Spektrale Empfindlichkeit der EOS 60D

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

12. Januar 2012 22:37
Nach langem Zerren der offenbar insolventen Firma Cokin verschwand deren Webpräsenz über viele Monate aus dem Internet und lediglich ein Platzhalter trat an die Stelle der verlinkten Google Ergebnisse.

Nun sah ich eben, dass die Firma unter einer britischen Domain wieder online gegangen ist. Eine gute Nachricht für Amateure, die den oben erwähnten Cokin Effektfilter verwenden wollen, um ähnliche Experimente zur Spektroskopie durchzuführen. Denn zeitgleich mit dem erneuten Erscheinen der Firma im Web scheint es nun auch den Effektfilter, den ich für meine obige Aufnahme verwandte wieder in dem Online Katalog zu geben.

Der neue Link lautet:

http: //www.cokin.co.uk/

Die Filter sollten im einschlägigen Fachhandel nun auch wieder unter der neuen Bezeichnung "Diffractor Cosmos Ref. 040" verfügbar sein, soweit ich dies eben der Website und dem dort verfügbaren Produktkatalog entnehmen konnte.

(Die obige URL bitte ohne das Leerzeichen nach "http:" in den Browser kopieren)

www.astroinformatics.de



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.01.12 22:58.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Spektrale Empfindlichkeit der EOS 60D Anhänge

T. Bauer 2204 28. Dezember 2011 22:36

Re: Spektrale Empfindlichkeit der EOS 60D

T. Bauer 1144 12. Januar 2012 22:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen