Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

04. Juni 2005 12:58
Hallo Florian,

Ihre Schlussbemerkung ist zutreffend, und es ist eben auch meine Erkenntnis: Man braucht für Deep-Sky-Fotografie eine präzise Nachführung (Tracking), insbesondere, wenn man - wie Sie offenbar anregen - unmittelbar im Primärfokus bei f/20 relativ lange belichten will. Vielleicht sind ja Kugelsternhaufen noch interessant, aber nebelartige Objekte, die schon bei f/4 einige Minuten Belichtungszeit erfordern, müsste man bei f/20 stundenlang belichten und bräuchte eine automatische Nachführung sowie eine Kamera mit größerem Bildformat. Eine solche Ausrüstung besitze ich nicht. Wie bereits gesagt, bezweifle ich auch den Sinn einer größeren Investition an dieser Stelle, da man bei Langzeitbelichtung das im Primärfokus des VR gegebene Auflösungsvermögen hierzulande seeingbedingt bei weitem nicht ausnutzen kann.

Sie haben den Eindruck, dass hier der Entwickler das Ziel aus den Augen verliert. Das Ziel war aber durchaus nicht die Deep-Sky-Fotografie. Das Instrument wird ja nicht ohne Grund als Planetenteleskop bezeichnet. Visuell ist der VR mit entsprechend langbrennweitigen Okularen natürlich auch für Deep-Sky vernünftig einsetzbar, vor allem für Stadtbewohner mit den Vorteilen der Transportfähigkeit und schnellen Betriebsbereitschaft (thermisch) an einem stadtlichtfernen Beobachtungsort (vgl. hierzu den amüsanten Bericht von Franz-Josef Severin).

Jan Fremerey





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.06.05 13:22.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Planetenteleskop

Stefan Karl 3863 05. Oktober 2003 09:22

Re: Planetenteleskop

Marc Hohnsbehn 3084 05. Oktober 2003 14:00

Re: Planetenteleskop

Franz-Josef Severin 10320 05. Oktober 2003 17:18

Re: Planetenteleskop

Marc Hohnsbehn 2910 05. Oktober 2003 23:37

Man kennt sich, man redet schlecht übereinander

Andi 2774 06. Oktober 2003 20:40

Köstlich

Christian Feld 3146 26. Oktober 2003 13:05

Re: Planetenteleskop

Werner Jülich 2601 06. Oktober 2003 15:27

Re: Planetenteleskop

Stefan Karl 2440 07. Oktober 2003 21:39

Re: Planetenteleskop

Walter Schmieding 2419 08. Oktober 2003 00:26

Re: Planetenteleskop

Werner Jülich 2424 08. Oktober 2003 09:43

Verrückte Schlepperei

Anders Schmitt 2406 08. Oktober 2003 20:56

Re: Planetenteleskop

Norbert Wolters 2545 09. Oktober 2003 07:37

Was ist eigentlich aus dem Fremerey geworden

Florian Tanner 2360 31. Mai 2005 21:41

Re: Was ist eigentlich aus dem Fremerey geworden

Achim 2252 01. Juni 2005 15:25

Re: Was ist eigentlich aus dem Fremerey geworden

Jan Fremerey 2205 04. Juni 2005 00:08

Re: Was ist eigentlich aus dem Fremerey geworden

Florian Tanner 2048 04. Juni 2005 11:23

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Jan Fremerey 1923 04. Juni 2005 12:58

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Thomas Neckel 1731 05. Juni 2005 12:43

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Jan Fremerey 1671 05. Juni 2005 21:34

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Florian Tanner 1746 06. Juni 2005 06:46

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Jan Fremerey 1749 06. Juni 2005 09:43

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Achim 1615 06. Juni 2005 10:18

Re: Deep-Sky-Fotografie bei f/20 ?

Jan Fremerey 1625 06. Juni 2005 11:10

Einsatzgebiet VR

Jan Fremerey 1868 06. Juni 2005 12:47

Re: Einsatzgebiet VR

Gert Boeger 1750 08. Juni 2005 20:54

Re: Einsatzgebiet VR Anhänge

Jan Fremerey 1766 09. Juni 2005 10:48

M13 in 30 s bei f/20 Anhänge

Jan Fremerey 1737 19. Juni 2005 16:23

Re: M13 in 30 s bei f/20

Gert Boeger 1602 19. Juni 2005 18:01

Re: M13 in 30 s bei f/20

Jan Fremerey 1664 19. Juni 2005 18:27

Re: M13 in 30 s bei f/20

Werner Jülich 1774 20. Juni 2005 14:31

Re: M13 in 30 s bei f/20 Anhänge

Jan Fremerey 1537 20. Juni 2005 14:47

M13 bei f/10 siehe "Astrophotographie"

Jan Fremerey 1610 27. Juni 2005 14:13

Re: Planetenteleskop

Raul Kriete 1844 31. Dezember 2005 19:20



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen