Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

AT 80 normal als Reiseteleskop reicht

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Kontakt

 

Bernd Kaessler
08. Januar 2001 08:41

Ich halte den Einsatz des Swarovski AT 80 HD als Reiseteleskop für
überzogen. Ich benutze die einfache Version. Meine Argumente sind:

1. hohe Vergrößerungen benötige ich hauptsächlich für Mond und
Planeten, wers denn mag auch für Doppelsterne. Das kann ich aber
ohne jede Einschränkung auch hier aus Deutschland aus.

2. wie ich in einem Vergleich feststellte, ist bis zu mittleren
Vergrößerungen das einfache Modell dem teuren HD gleichwertig.
Dies gilt insbesondere für das wunderschöne Swarovski 30WW-Okular.

3. Bis zur von mir eingesetzten Vergrößerung von etwa 70fach
reicht das von Swarovski gelieferte Manfrotto völlig aus.

So kostet meine Ausstattung etwa 2.700 DM komplett, wiegt
lediglich 4 KG kann also auch noch beim Wandern genutzt werden.
Man bekommt auch beim normalen AT 80 die Robustheit und die
mechanische Qualität, die man als Versprechen der Langlebigkeit
auffassen sollte.

Ich habe mit dem Optikequipment den Heilbronner Weg gemacht, war
auf den Kanaren, in Yucatan und in Australien. Das Swarovski war
immer dabei, zuverlässig und ausreichend.

Bernd Kässler

Thema Autor Klicks Datum/Zeit

AT 80 normal als Reiseteleskop reicht

Bernd Kaessler 5207 08. Januar 2001 08:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen